Alumni & Career Services

Katharina Ranft - Sport-, Kultur- und Veranstaltungsmanagement

Von der Arztpraxis zur Fußball WM in Südafrika

Begonnen hat der berufliche Werdegang mit der Berufsausbildung zur Arzthelferin in Bad Wiessee. Nach der mit Auszeichnung bestandenen Abschlussprüfung und verkürzten Lehrzeit wollte die damals 19-jährige Katharina in die große weite Welt und verbrachte2 Monate als Au-pair in Florida. Im Anschluss daran holte sie ihr Abitur nach, um dann 2004 in Kufstein mit dem Studium zu beginnen: Sie entschied sich für das Magisterstudium Sport-, Kultur- & Veranstaltungsmanagement, das sie 2008 mit ausgezeichnetem Erfolg beendete. Während des Studiums sammelte Katharina Berufserfahrung, vor allem durch Praktika im Sportmanagement. Als sie bei der Daimler AG im Bereich Motorsport (Formel 1 und DTM) tiefe Einblicke erhielt, wusste Katharina, dass sie in diesem Bereich gerne später arbeiten möchte. Es folgten weitere Jahre der Berufserfahrung im Bereich Marketing. „Durch Zufall lernte ich eine Verantwortliche der FIFA kennen – so die heute 31-jährige - und so kam ich dann zur FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010, wo ich für die Betreuung der 20 FIFA Sponsoren verantwortlich war.“ Ein Sprung ins kalte Wasser – ja so kann man das bezeichnen, doch am Ende ging diese Veranstaltung sehr gut über die Bühne und die Erfahrungen in Südafrika waren und sind für Katharina unvergesslich und von sehr hohem Stellenwert. Das Thema Fußball hat sie auch in ihrem heutigen Job nicht losgelassen. Nach 2-jähriger Tätigkeit im Bereich Marketing & PR für die Allianz Arena München ist sie nun für Marketing & Events der FC Bayern Erlebniswelt verantwortlich. Die FC Bayern Erlebniswelt ist das größte Vereinsmuseum in Deutschland, hier können u.a. auch sehr exklusive Events veranstaltet werden.

Navigation

News der FH Kufstein

Kick-Off zur Veranstaltung „Regionaler HR Treff“

Die richtigen MitarbeiterInnen zu gewinnen und zu halten, entwickelt sich immer mehr zu einem kritischen Erfolgsfaktor für die nachhaltige Entwicklung. Die Veranstaltung „Regionaler HR Treff“ erörterte relevante Fragestellungen mit Unternehmen aus der Region.

Mehr erfahren
ForscherInnen der FH Kufstein Tirol präsentierten Ergebnisse an der Global Business Conference 2019

An der 10. Annual Global Business Conference in Šibenik, Kroatien, die unter dem Motto „Doing business in turbulent environment“ stattfand, wurden aktuelle Ergebnisse der FH Kufstein Tirol aus den Gebieten Marketing, Management und Finanzwirtschaft vorgestellt

Mehr erfahren
Antrittsvorlesung erläutert Relevanz der Sinne im Marketing

Gemäß der hochschulischen Tradition wurde an Dr. Kristina Kampfer, im Rahmen ihrer Antrittsvorlesung zum Thema sensorisches Marketing, der Titel Professorin (FH) verliehen.

Mehr erfahren