Über uns
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Partnerprogramme der Studiengänge

Vielfältige Kooperationsangebote für Unternehmen

Eine praxisorientierte akademische Ausbildung in den vielseitigen Studiengängen und die Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen bereiten die Studierenden auf die Herausforderungen der Wirtschaft vor. Im Gegenzug haben die Partnerfirmen die Chance, auf das breitgefächerte Potenzial der Studierenden und die Expertise der Lehrenden zurückzugreifen. Durch die unterschiedliche thematische Ausrichtung der Studiengänge wird eine Reihe an Themenbereichen abgedeckt, die die Basis zur Entwicklung von Partnerprogrammen für Unternehmen sind.

Partnerprogramm der Studiengänge zum Download

Studiengänge

Partnerprogramm zum Download

Sport-, Kultur- & Veranstaltungsmanagement (BA/MA)
Marketing & Kommunikationsmanagement (BA)
Digital Marketing (MA)

Energiewirtschaft (BA/MA)

ERP-Systeme & Geschäftsprozessmanagement (MA)

Facilitymanagement & Immobilienwirtschaft (BA/MA)

Unternehmensführung (BA)

Web Business & Technology (BA)
Web Communication & Information Systems (MA)

Wirtschaftsingenieurwesen (BA)

Die jeweiligen AnsprechpartnerInnen finden Sie in den entsprechenden Broschüren.

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt!

News der FH Kufstein

Training Blueprint for the Digital Transformation of Health and Care

Das Forschungsprojekt TBDTHC hat das Ziel, Personal im Gesundheitsbereich im zunehmend digital orientierten Arbeitskontext beim Erwerb und der Entwicklung hochqualitativer Kompetenzen zu unterstützen.

Mehr erfahren
FH-Systeme wegen Umbauarbeiten kurzfristig nicht erreichbar!

Wegen Umbauarbeiten am Neubau der FH Kufstein Tirol muß die Stromversorgung kurzfristig für zwei Tage unterbrochen werden (20. – 21.8.19). Alle zentralen FH-Systeme werden in diesem Zeitraum nicht erreichbar sein.

Mehr erfahren
FH Digitalisierungsaktivitäten überzeugen Abteilungsvorstand für Wirtschaft und Wissenschaft

Im Rahmen seines Amtes als Abteilungsvorstand für Wirtschaft und Wissenschaft/Land Tirol, besuchte Mag. Rainer Seyrling die Kufsteiner Fachhochschule. Durch praktische Beispiele erhielt er einen Überblick über die vielfältigen Aktivitäten der FH.

Mehr erfahren