Sport-, Kultur- & Veranstaltungsmanagement VZ
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Sports Management I (E)

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

1. Studienzyklus, Bachelor

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die Studierenden wissen um die Spezifika des Sportmarkts sowie seiner
AkteurInnen und Güter.
Sie können fundamentale Sektoren, Konzepte und Theorien (und die
korrespondierenden empirischen Befunde) des Sportmanagements
verstehen und erläutern sowie diese vor dem Hintergrund einer späteren
Berufstätigkeit im Handlungsfeld Sport reflektieren.
Die Studierenden entwickeln ein Verständnis für die Verbindung der verschiedenen Sektoren und Bereiche des Sportmanagements und sind in der Lage, übergreifende Fragestellungen zu bearbeiten. Die Studierenden entwickeln kognitive Fähigkeiten sowie ihre Entscheidungs- und Problemlösungskompetenzen.

Voraussetzungen laut Lehrplan

keine Angabe

Lehrinhalte

Grundlegende Konzepte und Theorien des Sportmanagements werden behandelt. Dies umfasst eine Einführung in das Umfeld des Sportmanagements, der Vergleich verschiedener Sportsysteme, Grundlagen der Organisationskultur, des strategischen Managements und Besonderheiten der Personalführung in Sportorganisationen. Auch zentrale Aspekte des Sportmarketings, des Sportevent-Managements sowie des Sporttourismus werden behandelt.

empfohlene Fachliteratur

Bölz, M. (2015). Sport- und Vereinsmanagement. Sport organisieren und vermarkten. Stuttgart: Schäffer-Pöschel.
Byers, T., Slack, T. & Parent, M. (2012). Key concepts in sport management. NY: Sage.
Hoye, R., Smith, A., Nicholson, M., & Stewart, B. (2015). Sport management: principles and applications. London: Routledge.
Pedersen, P. M., & Thibault, L. (2018). Contemporary Sport Management. Champaign, Ill.: Human Kinetics.
Schütte, N. (2016). Grundwissen Sportmanagement. UTB.

Bewertungsmethoden und -kriterien

Klausur

Unterrichtssprache

Englisch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

3

Semesterwochenstunden (SWS)

2

geplante Lehr- und Lernmethoden

Integrierte Lehrveranstaltung, Case Studies, Diskussion, Gruppenarbeiten, Präsentationen

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

1

Name des/der Vortragenden

Prof. (FH) Dr. Claudia Stura

Studienjahr

1. Studienjahr

empfohlene optionale Programmeinheiten

keine Angabe

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

vz.SPM1.1

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Integrierte Lehrveranstaltung

Art der Lehrveranstaltung

Pflichtfach

Praktikum/Praktika

keine Angabe