Digital Marketing BB
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Digitales Dialog Marketing

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

2. Studienzyklus Master

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die Studierenden können die Medien und Möglichkeiten des digitalen Dialog Marketings benennen, deren Vor- und Nachteile anhand von Beispielen darlegen und die für das jeweilige Marketingziel geeigneten Instrumente auswählen.

Voraussetzungen laut Lehrplan

Grundlagen des klassischen Marketings

Lehrinhalte

Die Lehrveranstaltung liefert einen Überblick über die Medien des digitalen Dialog Marketings, deren Möglichkeiten, Rahmenbedingungen und Risiken, diskutiert Unterschiede zum klassischen Dialog Marketing sowie auch Eigenheiten von Social, Mobile und Direct Marketing.
Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf E-Mail-Marketing. Neben theoretischem Input wird anhand von Fallbeispielen die Umsetzung in der Marketingpraxis analysiert.
In Übungsaufgaben erhalten die Studierenden praxisnahe Erfahrungen im Einsatz des digitalen Dialogmarketings. Die Lehrveranstaltung bildet die Grundlage für die Vertiefung "Social Media & Social Networks Analysis".

empfohlene Fachliteratur

Alpar, A. / Wojcik, D. (2012): Das große Online Marketing Praxisbuch. Data Becker
Lammenett, E. (2012): Praxiswissen Online-Marketing - Affiliate- und E-Mail-Marketing, Suchmaschinenmarketing, Online-Werbung, Social Media, Online-PR. 3. Auflage, Springer Gabler

Bewertungsmethoden und -kriterien

Lehrveranstaltungsabschließende schriftliche Prüfung; Studienarbeit

Unterrichtssprache

Deutsch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

5

Semesterwochenstunden (SWS)

2.5

geplante Lehr- und Lernmethoden

Integrierte Lehrveranstaltung, Case Studies, Diskussion, Gruppenarbeiten

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

1

Name des/der Vortragenden

Dr. Markus Holzweber

Studienjahr

1. Studienjahr

empfohlene optionale Programmeinheiten

keine Angaben

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

DMB.2

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Pflichtfach (Integrierte Lehrveranstaltung)

Art der Lehrveranstaltung

Präsenzveranstaltung

Praktikum/Praktika

nicht zutreffend