Europäische Energiewirtschaft BB
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Energiebeschaffung I

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

Master

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die Studierenden kennen im Anschluss an die Lehrveranstaltung die Unterschiede zwischen der klassischen und der strukturierten Beschaffung im liberalisierten Markt und können den Aufwand für den Übergang von der einen zur anderen Form abschätzen.

Voraussetzungen laut Lehrplan

keine Angabe

Lehrinhalte

Energiebeschaffung wird aus Sicht des Energieeinkaufs behandelt:
- Portfolio- und Risikomanagement aus Beschaffungssicht
- Eigenerzeugung als integrierter Bestandteil der Beschaffung
- Energieeffizienz und Laststeuerung im Rahmen einer Beschaffungsstrategie
- Optimierungsrechnungen
- Einkaufsstrategien

empfohlene Fachliteratur

- Fabozzi F. J. et al (Hrsg.), The Handbook of Commodity Investing, Wiley Hoboken 2008
- Jackson, J., Energy budgets at risk, John Wiley & Sons New Jersey 2008
- Viertel, B., Kernkompetenzen im Gashandel, Diplomica Verlag GmbH Hamburg 2007
- Clew low, Les/ Strickland, Chris: Energy Derivatives, Lacima Publications, London, 2000
- Zenke/Schäfer; Energiehandel in Europa, Verlag C.H. Beck, München 2009

Bewertungsmethoden und -kriterien

Hausarbeit, Klausur

Unterrichtssprache

Deutsch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

1

geplante Lehr- und Lernmethoden

keine Angabe

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

3

Name des/der Vortragenden

Dipl.-Ing. Harald Skopetz

Studienjahr

2.

empfohlene optionale Programmeinheiten

keine Angabe

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

B.EHB.01

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

VO

Art der Lehrveranstaltung

Präsenzveranstaltung

Praktikum/Praktika

nicht zutreffend