Leben
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Krankenversicherung

Alle Studierenden der FH Kufstein Tirol müssen im Besitz einer Krankenversicherung sein, die eventuelle Behandlungskosten abdeckt.

Krankenversicherung für Studierende aus Österreich

Österreichische Studierende sind automatisch bei ihren Eltern mitversichert (bis zum 26. Lebensjahr) oder müssen sich bei der Österreichischen Gesundheitskasse selbst versichern.

Krankenversicherung für Studierende aus Ländern der EU/EWR oder Schweiz

Studierende, die in ihrem Heimatland über eine aufrechte staatliche Krankenversicherung verfügen, können auf Antrag vom Krankenversicherungsträger im Herkunftsstaat eine Europäische Krankenversicherungskarte (EKVK) ausgestellt bekommen. Hiermit sind grundsätzlich alle medizinisch notwendigen Leistungen des öffentlichen Gesundheitswesens in Österreich zugänglich. (Quelle: OEAD)

Krankenversicherung für Studierende aus Drittstaaten

Informationen zur Versicherung je nach Bedarf gibt die Datenbank Einreise und Aufenthalt des OEAD.

ÖH-Studierendenversicherung

Durch den ÖH-Mitgliedsbeitrag ist man automatisch über die ÖH unfall- und haftpflichtversichert. 

News der FH Kufstein

Erste digitale FM & REM WinterSchool

Die internationale Projektwoche FM & REM WinterSchool erreichte mit über 240 Studierenden die höchste TeilnehmerInnenzahl der vergangenen zehn Jahre. Die zehnte Ausgabe fand erstmalig digital statt.

Mehr erfahren
Fortsetzung von Q+ You

Das Q+ You Projekt wird von Studierenden der FH Kufstein Tirol organisiert. Ziel der Projektgruppe ist es, Sichtbarkeit über die LGBTQIA+ Community zu erreichen und das Gemeinschaftsgefühl zu stärken.

Mehr erfahren
Praxisnahes Know-how

Eine Praxisprojektgruppe ermittelte die künftig laufenden Betriebskosten der geplanten Neubau-Sporthalle in Aschau im Chiemgau. Ziel war es, die Gemeinde bei der Kostenerhebung zu unterstützen.

Mehr erfahren