Lehren
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Sprachzertifikate

Das Erlernen von Sprachen auf hohem Niveau gehört zum Profil einer akademischen Ausbildung. Doch die Abschlüsse und Qualifikationsprofile sind von Hochschule zu Hochschule unterschiedlich und haben oftmals dadurch für die AbsolventInnen nur begrenzten Wert. Zertifizierungen nach bekannten Standards, Institutionen oder nach Markenlabels können hierbei Abhilfe schaffen. Das Kompetenzzentrum für Sprachen bietet hierbei die Zertifizierung von Labels an.

Zertifiziertes Testcenter

Die FH Kufstein Tirol ist eines der wenigen autorisierten Testcenter in Österreich. Wir bieten folgende Zertifikate an: TOEFL®, TOEIC®, TFI®, WiDaF®.

Der Test of English as a Foreign Language (TOEFL) ist ein standardisierter Test, in dem die Kenntnis der englischen Sprache von Nicht-Muttersprachlern überprüft wird.

Der TOEIC ist ein Sprachtest, welcher der Bewertung von Hör-, Lese- und Grammatikkompetenzen im internationalen Business-Englisch dient und entsprechende Zertifizierungen vornimmt. Während der TOEFL-Test eher Sprachzertifikate für den akademischen Bereich vergibt, so wird der TOEIC im Bereich „Berufsbezogenes Englisch“ genutzt.

Der Test de français international, TFI, ist ein anerkannter Sprachtest zur Messung der akademischen und berufsbezogenen Französischkenntnisse von Nicht-Muttersprachlern. Der Test bewertet das Hör- und Leseverständnis und wird von internationalen Unternehmen und Universitäten eingesetzt.

Der Test WiDaF (Test Deutsch als Fremdsprache in der Wirtschaft) gibt Aufschluss über die Fähigkeit, die deutsche Sprache insbesondere im Berufs- und Wirtschaftsleben anzuwenden.

Die DELE Sprachdiplome sind offizielle Zertifikate zum Nachweis spanischer Sprachkenntnisse, die das Instituto Cervantes im Namen des spanischen Ministeriums für Bildung und Berufsausbildung vergibt.

Weitere Informationen zu den Prüfungen und Kosten sind im Weiterbildungsangebot der FH Kufstein Tirol International Business School Gmbh zu finden.