Internationale Wirtschaft & Management VZ
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Teamwork und Kommunikation

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

1.Studienzyklus, Bachelor

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die Studierenden:
kennen die Grundbegriffe kommunikativer Prozesse.
sind in der Lage, bewusst Inhalts- und Beziehungsaspekte menschlicher Kommunikation einzusetzen.
kennen die grundlegenden Präsentationstechniken.

Voraussetzungen laut Lehrplan

keine Angabe

Lehrinhalte

Basisinformationen über die Grundbestandteile kommunikativer Prozesse zu erfahren und zu verstehen. Botschaft und Bedeutung sowie Inhalts- und Beziehungsaspekte der menschlichen Kommunikation simulativ zu erfassen. Bei den Präsentationstechniken ist das Ziel, die Studierenden über die Wirkkanäle (Sprache, Stimme, Körper, Raum) beim Präsentieren zu unterrichten und über deren effektiven Einsatz erste Erfahrungen zu sammeln, um letztlich funktionsfähigere Präsentationen darbieten zu können.

empfohlene Fachliteratur

Birkenbihl, V. F.: Kommunikationstraining: Zwischenmenschliche Beziehungen erfolgreich gestalten, Landsberg am Lech, 2013

Bewertungsmethoden und -kriterien

Wissenschaftliche Hausarbeit und/oder Präsentationscharakter

Unterrichtssprache

Deutsch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

2

Semesterwochenstunden (SWS)

1

geplante Lehr- und Lernmethoden

Vortrag, Gruppenarbeit, Präsentation und Diskussion von Aufgaben

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

1

Name des/der Vortragenden

Asc. Prof. (FH) Terence Foy, BA, MA,Prof. (FH) Brent Kigner, PhD,Asc. Prof. (FH) Mag. Kurt Hoffmann

Studienjahr

1. Studienjahr

empfohlene optionale Programmeinheiten

keine Angabe

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

V.KOM.4

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Pflichtfach

Art der Lehrveranstaltung

Präsenzveranstaltung

Praktikum/Praktika

nicht zutreffend