Marketing & Kommunikationsmanagement VZ
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Marketingmanagement & Controlling (E)

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

Vertiefung

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Um vertiefendes Marketingwissen vermitteln zu können, müssen Studierende in der Lage sein, den Grundsatz einer marktorientierten Unternehmensführung zu erklären. Sie verstehen, dass Marketing als Führungsaufgabe verschiedene Bereiche abdeckt wie bspw. die Definition von Planung, Steuerung, Kontrolle und Koordination sämtlicher Marketingaktivitäten.
Nach Abschluss der Lehrveranstaltung Marketingmanagement und Controlling sind die Studierenden in der Lage, die Effektivität und Effizienz einer marktorientierten Unternehmensführung zu hinterfragen. Sie wissen wie die formulierten Ziele erreicht werden, beziehungsweise, ob die ausgewählten Maßnahmen den optimalen Weg zur Zielerreichung darstellen. Für die Messung der Zielerreichung erhalten die Studierenden einen Überblick über mögliche KPIs in verschiedensten Unternehmensbereichen und können situationsrelevante KPIs anwenden. Als Exkurs wird das Produktmanagementsystem angesprochen und die damit verbundenen unternehmensinternen Prozesse behandelt. So lernen die Studierenden interdisziplinäre, unternehmerische Zusammenhänge zu erkennen und die Auswirkung von Marketingaktivitäten auf den Unternehmenserfolg darzustellen. Durch die Durchführung und anschließende Evaluation praktischer Aufgabenstellungen erhöht sich die Selbstreflexion der Studierenden in Bezug auf den situativen Kontext, in welchem verschiedene Marketingmanagement- und Controllingmodelle Anwendung finden.

Voraussetzungen laut Lehrplan

Modul MGL

Lehrinhalte

Um vertiefendes Marketingwissen zu vermitteln, wird den Studierenden der Grundsatz einer marktorientierten Unternehmensführung gelehrt.
Marketing als Führungsaufgabe hat verschiedene Bereiche abzudecken – Planung, Steuerung, Kontrolle und Koordination definieren nur einige der wichtigen Aspekte im Bereich des Marketingmanagements.
Das Marketingcontrolling übernimmt hierbei die Aufgabe, die Effektivität und Effizienz dieser bereits erwähnten marktorientierten Unternehmensführung zu hinterfragen.
Hierbei geht es vor allem darum, ob die formulierten Ziele erreicht werden, beziehungsweise, ob die ausgewählten Maßnahmen den optimalen Weg zur Zielerreichung darstellen. Für die Messung der Zielerreichung erhalten die Studierenden einen Überblick über mögliche KPIs in verschiedensten Unternehmensbereichen und können situationsrelevante KPIs anwenden. Die Studierenden sollen in der Lage sein, diese Fragen zu stellen, zu beantworten und auf die jeweiligen Ergebnisse zu reagieren. Als Exkurs wird auch das Produktmanagementsystem angesprochen und die damit verbundenen unternehmensinternen Prozesse behandelt.

empfohlene Fachliteratur

•Bendle, N.T., Reibstein, D.J., Pfeifer, P.E. & Farris, P.W. (2016). Marketing Metrics: The Definitive Guide to Measuring Marketing Performance, 2nd edition, NJ: Pearson Education.
•Davis, J.A. (2013). Measuring Marketing: 110+ Key Metrics Every Marketer Needs, 2nd edition, NJ: Wiley & Sons
•Hofbauer, G., and Bergmann, S. (2013). Professionelles Controlling in Marketing und Vertrieb, Berlin, Frankfurt: Publicis Verlag.
•Homburg, Ch. (2017). Marketing Management, Wiesbaden: Springer Gabler.
•Kozielski, R. (2018). Mastering Market Analytics : Business Metrics – Practice and Application, Bingley: Emerald Publishing Limited.

Bewertungsmethoden und -kriterien

Klausur und/oder Projektarbeit mit Präsentation

Unterrichtssprache

Englisch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

3

eLearning Anteil in Prozent

15

Semesterwochenstunden (SWS)

2

geplante Lehr- und Lernmethoden

Integrierte Lehrveranstaltung, Gruppenarbeiten, Case Studies, Diskussionen, E-Learning

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

4

Name des/der Vortragenden

Studiengangsleitung

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

MMT2

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Integrierte Lehrveranstaltung

Praktikum/Praktika

k.A