Marketing & Kommunikationsmanagement VZ
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Projektkooperationen

Der Bachelorstudiengang Marketing & Kommunikationsmanagement und der Masterstudiengang Digital Marketing bieten für Unternehmen eine Reihe von Möglichkeiten zur partnerschaftlichen Zusammenarbeit an.

Um Studierenden die Möglichkeit zu geben, sich in einem speziellen Fachgebiet weiter zu entwickeln, ihr Wissen anzuwenden und Praxiserfahrung zu sammeln, finden jedes Semester studentische Praxisprojekte zu unterschiedlichen Aufgabenstellungen statt. Motivierte Studierende arbeiten, unter wissenschaftlichen Bedingungen an Ihrem Projekt und liefern kreative und kostengünstige Lösungskonzepte. Diese Projektkooperationen werden in einem klar definierten Zeitraum bearbeitet und durch erfahrene Lehrende betreut.

  • Jetzt neu: Moderne Eye-Tracking- & Human-Behavior-Technologie
  • Projektstart jeweils Anfang März und Anfang Oktober,
    Projektdauer mindestens 4 Monate (1. Semester)
  • 4-8 Studierende arbeiten an Ihrem Projekt und werden von einem erfahrenen Lehrenden begleitet
  • Wissenschaftliche Arbeitsweise und Handlungsempfehlungen
  • Ausführliche Ergebnisdokumentation und Bereitstellung der Unterlagen, die im Rahmen des Projekts erarbeitet wurden
  • Individuelle Projektkosten, abhängig von Arbeitsumfang und Gruppengröße
  • Die Teilnahme ist für alle in- und ausländische Unternehmen und Institutionen, unabhängig von Größe und Mitarbeiterzahl, möglich
  • Finale Auftragsvergabe erfolgt mittels eines Projektvertrags

Projektkooperationen können folgende Bereiche umfassen:

Marketing & Management

  • Marketingkonzepte
  • Marktforschung und Marktanalysen
  • User-Experience-Optimierung online und offline mittels Eye-Tracking, Facial Expression Analysis & Biometric Sensor
  • Mediaplanung
  • Produktmanagement
  • Vertriebskonzepte
  • Erfolgsmessung

Kommunikation & Management

  • Kommunikationskonzepte
  • E-Learning-Konzepte
  • Imagekampagnen
  • Communication Controlling 
  • Employer Branding
  • Interne Kommunikation
  • Mediaberatung

Multimedia & Onlinemarketing

  • Website-Erstellung
  • Optimierung von Web-Auftritten (u.a. mittels Eye-Tracking)
  • Social Media Marketing
  • Suchmaschinen-Marketing

Neu: Moderne Eye-Tracking- & Human-Behavior-Technologie

  • Messung des Blickverlaufs, um tiefe Einblicke in das Kunden- und Userverhalten zu erlangen
  • Eye Tracking hilft ganz konkret dabei:
    - Werbemittel effizient zu platzieren
    - Die Usability einer Webseite zu analysieren und zu optimieren
    - Einblicke in die Produktnutzung zu erhalten
  • Messung emotionaler Reaktionen von Probanden mittels GSR-Technologie im Datenlabor

Marketingkonzept

Für die Unterwasserfotografin Katja Hirner wurde der online und offline Markenauftritt gestaltet. Hierfür wurde ein einheitliches Corporate Design geschaffen und eine professionelle Website, sowie Social-Media-Seiten in Facebook, Instagram und Pinterest eingerichtet.

Kommunikationskonzept

Im Rahmen eines geplanten Immobilienprojekts der Firma KATHREIN Group SE & Co.KG, wurde eine Bedarfs-, Konkurrenz- und Medienanalyse durchgeführt, um geplante Wohnungen an die Wünsche und Bedürfnisse zukünftiger Mieter anzupassen. Hierfür wurde ein umfangreiches Kommunikationskonzept erstellt.

Bedarfsanalyse & Marktanalyse

Die Firma Cald’oro gab eine Bedarfs- und Marktanalyse, aufgrund einer bevorstehenden Expansion in den deutschen und schweizer Markt in Auftrag. Die Studierenden widmeten sich dabei auch der Akquise neuer, potenzieller Vertriebspartner.

Entwicklung Buyer Personas

Auf Basis einer Unternehmensumfrage der Firma Bora, an denen sich 10.000 Personen beteiligten, wurden Erkenntnisse über demografische Merkmale, sowie die Mediennutzung, Kochverhalten, Markenpräferenz und Zahlungsbereitschaft der Kunden gewonnen. Daraus wurden, für die bessere Zielgruppenbestimmung, verschiedene Buyer Personas erstellt.

Marktforschung

Für die Firma Kleen-Tex wurde eine qualitative Marktanalyse durchgeführt, um die Erwartungen von potenziellen und bestehenden Kunden herauszufinden. Dafür entwickelten die Studierenden einen Interviewleitfaden und führten Tiefen- und Telefoninterviews durch.

Sparkasse Kufstein

„Die Sparkasse Kufstein steht seit Jahren mit der FH Kufstein Tirol in Kooperation, wodurch wir bereits vielfach mit Studierenden an Projekten gearbeitet und auch gemeinsam Sponsoring-Aktivitäten abgewickelt haben. Durch die Zusammenarbeit bekommen wir moderne und kreative Ansätze geliefert, die unserem Anforderungsprofil entsprechen. Unsere MitarbeiterInnen erhalten durch die gemeinsame Arbeit zusätzlich wissenschaftliche und praxisbezogene Unterstützung aus erster Hand. Zuletzt wurde im Wintersemester 2019 eine Praxisprojektgruppe des Studiengangs Digital Marketing damit beauftragt, den Social-Media Auftritts der Sparkasse Kufstein zu optimieren.
Wir waren hier in besten Händen – die Ergebnisse waren mehr als zufriedenstellend für uns und wir freuen uns schon auf ein nächstes gemeinsames Projekt mit der FH Kufstein Tirol!“
Daniela Bucher, Sparkasse Kufstein

ascendo Professionals Consulting GmbH

„Im Wintersemester 2019 arbeitete der Studiengang Marketing & Kommunikationsmanagement mit der ascendo GmbH zusammen. Dabei wurde erfolgreich ein aufschlussreiches Erklärvideo für die insendo GmbH zum Thema „practigile“ (praktikabel, pragmatisch, praxisnah, agil) erstellt. Das animierte Video wurde so dargestellt, dass jeder Seher den Mehrwert hinter der Thematik versteht. Die ascendo GmbH diente hier unter anderem als Schnittstelle zwischen Studierenden der FH Kufstein Tirol und der insendo GmbH, dem Auftraggeber des Videos.
Sowohl das Briefing im Vorfeld, das Brainstorming mit dem Unternehmen, als auch Maßnahmen und Storyboarderarbeitung liefen sehr realitätsnah und agil ab.“
Manuel Kathofer, ascendo Professionals Consulting GmbH

MED-EL

„MED-EL, eines der führenden Unternehmen im Bereich Hörimplantate, hat ein erfolgreiches Praxisprojekt mit Studierenden des Studiengangs Digital Management der FH Kufstein Tirol durchgeführt. Ziel des Projekts war die Erstellung eines sogenannten „Explain Videos“ für das MED-EL Mentorenprogramm HearPeers. Zum Projektinhalt zählten unter anderem Analyse, Toolauswahl und Erstellung des Videos. Die Zusammenarbeit mit der FH Kufstein Tirol und den Studierenden war professionell, effizient und das Ergebnis sehr zufriedenstellend. Das so entstandene Video kam in der Awareness Arbeit zum Einsatz und half MED-EL, Menschen mit Hörverlust über die Möglichkeit eines Hörimplantats zu informieren.
Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit und wünschen den Studierenden alles Gute für Ihre Zukunft!“
Patrick D´Haese, MED-EL

komm!unity

„Der gemeinnützige Verein komm!unity arbeitete mit Studierenden des Studiengangs Marketing & Kommunikationsmanagement an einem Praxisprojekt zur Analyse und Verbesserung des Außenauftritts von komm!unity und seinen Einrichtungen. Toll zu sehen war, dass die Studierenden zu „komm!unity-Fans“ wurden und den Web-Auftritt sowie die Social Media Kommunikation mit Ihren Ideen nachhaltig optimierten. Auch in weiteren Bereichen ergaben sich tolle Ideen und Beispiele für die Öffentlichkeitsarbeit, die der Verein derzeit und laufend umzusetzen versucht. Eine Herausforderung war es sicherlich, die Vielfalt von komm!unity darzustellen und diese über verschiedene Kanäle den unterschiedlichen Zielgruppen näherzubringen. Die Studierenden konnten aber auch diese Aufgabe lösen und wir konnten gemeinsam ein tolles Projekt umsetzen.“
Monika Mair, komm!unity