Wirtschaftsingenieurwesen VZ
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Anrechnung von Vorkenntnissen

Im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen können sich Studierende bei Vorliegen ausreichender Qualifikation aus höheren technischen Lehranstalten (HTL) Lehrveranstaltungen aus dem 1. Semester anrechnen lassen.

Folgende Lehrveranstaltungen sind abhängig von der konkret gewählten Fachrichtung anrechenbar:

  • Statik und Festigkeitslehre,
  • Fertigungstechnologie und Werkstofftechnik,
  • Elektrotechnik,
  • Technisches Zeichnen /CAx,
  • Mathematik I,
  • Maschinenelemente I.

Die Anrechnung erfolgt über einen Antrag direkt bei der Studiengangsleitung nach Studienantritt.