Data Science & Intelligent Analytics BB
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Systemische Innovation

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

Masterstudium

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Folgende Kompetenzen werden in der Lehrveranstaltung erarbeitet:

- Die Studierenden kennen Basiskonzepte und Methoden aus den Themenfeldern Systematic Innovative Thinking, Systemisches Management und Innovationsmanagement.
- Die Studierenden sind dazu in der Lage, spezifische Kreativtechniken zur Generierung von Innovationen anzuwenden.

Voraussetzungen laut Lehrplan

Keine Voraussetzungen

Lehrinhalte

Folgende Inhalte werden in der Lehrveranstaltung besprochen:

- Erarbeitung eines ganzheitlichen Verständnisses der Themenfelder (Systemisches Management)
- Methoden zur Generierung innovativer Ideen (z. B. Systematic Inventive Thinking, Design Thinking)
- Projektstrukturen und Managementmethoden zur praktischen Umsetzung von Innovationen (z. B. Change Management, Konfliktmanagement)
- IT-gestützte Projektdokumentation

empfohlene Fachliteratur

PRIMÄRLITERATUR:
- Brenner, W.; Uebernickel, F. (2016): Design Thinking for Innovation: Research and Practice (Ed. 1), Springer, Berlin (ISBN: 978-3319260983)
- Brown, T. (2012): Change by Design: how design thinking transforms organizations and inspires innovation (Ed. 2), Harper Business, New York (ISBN: 978-3319260983)

SEKUNDÄRLITERATUR:
- Achouri C. (2011): Wenn Sie wollen, nennen Sie es Führung: Systemisches Management im 21. Jahrhundert (Ed. 1), Gabal, Offenbach (ISBN: 978-3-86936-174-1)
- Achouri C. (2015): Systemisches Management. In: Human Resources Management: Eine praxisbasierte Einführung (Ed. 2), Gabler, Wiesbaden (ISBN: 978-3834947390)
- Bergmann, G.; Daub, J. (2008): Systemisches Innovations- und Kompetenzmanagement: Grundlagen - Prozesse - Perspektiven (Ed. 2), Gabler, Wiesbaden (ISBN: 978-3834910592)
- Kearney, E. (2013): Diversity und Innovation, Seite 175 in Krause D. E. (Hrsg.) Kreativität, Innovation, Entrepreneurship (Ed. 1), Springer Gabler, Wiesbaden (ISBN: 978-3658025502)
- Orloff, M. A. (2010): Inventive Thinking through TRIZ: A Practical Guide (Ed. 1), Springer, Berlin (ISBN: 978-3642069802)
- Orloff, M. A. (2012): Modern TRIZ: A Practical Course with EASyTRIZ Technology (Ed. 1), Springer, Berlin (ISBN: 978-3642252174)
- Tidd, J.; Bessant, J. (2013): Managing Innovation: Integrating Technological, Market and Organizational Change (Ed. 5), Wiley, Chichester (ISBN: 978-1118360637)

Bewertungsmethoden und -kriterien

Seminararbeit

Unterrichtssprache

Deutsch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

2

eLearning Anteil in Prozent

0

Semesterwochenstunden (SWS)

1

geplante Lehr- und Lernmethoden

Folgende Methoden kommen zum Einsatz:

- Vortrag mit Diskussion
- Fallstudien

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

1

Name des/der Vortragenden

Prof. (FH) Dipl.-Informatiker Karsten Böhm

Studienjahr

1

empfohlene optionale Programmeinheiten

keine

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

MDS.3

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Integrierte Lehrveranstaltung

Art der Lehrveranstaltung

Pflichtfach

Praktikum/Praktika

kein