International Business Studies VZ
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

International Accounting I

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

2. Studienzyklus, Master

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die Studierenden sind in der Lage:
• Grundlagenwissen über die internationale Rechnungslegung nach IFRS aufzubauen und auf Fragestellungen, die das Anlagevermögen eines Unternehmens betreffen, anzuwenden.
• einfache Jahresabschlüsse Schritt für Schritt vorzubereiten und zu verstehen.
• Unternehmen unter Wirtschaftlichkeitsaspekten zu vergleichen.
• Praxisfälle grundlegend zu analysieren.

Voraussetzungen laut Lehrplan

Keine

Lehrinhalte

• Im Fokus dieses Kurses liegt die Wissensvermittlung zu den Regeln der internationalen Rechnungslegung nach IFRS und ihrer direkten Anwendung auf das Anlagevermögen eines Unternehmens.
• Des Weiteren werden einfache Jahresabschlüsse analysiert und vorbereitet.
• Im Mittelpunkt des Kurses stehen auch das Erlernen des Aufbaus eines effektiven internen Kontrollsystems im Unternehmen sowie das effiziente Management der Kasse, Forderungen sowie des Vorratsvermögens.

empfohlene Fachliteratur

• Harrison, Walter T.; Horngren, Charles T.; Thomas, C. William & Tietz, Wendy M.: Financial Accounting. Pearson (latest international edition)
• Accessing the IFRS Standards via http://www.ifrs.org/IFRSs/Pages /IFRS.aspx and technical summaries through http://www.ifrs.org/IFRSs/Pages/Technical-summaries.aspx

Bewertungsmethoden und -kriterien

Klausur

Unterrichtssprache

Englisch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

3

eLearning Anteil in Prozent

15

Semesterwochenstunden (SWS)

2

geplante Lehr- und Lernmethoden

Blended Learning

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

1

Name des/der Vortragenden

Prof. (FH) Dr. Peter Dietrich

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

09.MV.SIF.1.3

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Integrierte Lehrveranstaltung

Art der Lehrveranstaltung

Wahlpflichtfach

Praktikum/Praktika

kein