International Business Studies VZ
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Contemporary Issues in Marketing

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

2. Studienzyklus, Master

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die Studierenden:
• sind in der Lage, aktuelle Marketingfragestellungen aus der Praxis theoretisch zu fundieren, einzuordnen und kompetent zu beantworten.
• kennen wissenschaftliche Publikationen aus dem Marketingbereich, können diese in die Marketingwissenschaften einordnen, kritisch diskutieren und sich zu daraus ergebenden Fragen kompetent äußern.
• zeigen, dass sie Sachverhalte klar analysieren können.

Voraussetzungen laut Lehrplan

LV der Spezialisierung International Marketing Management des 1. Semesters

Lehrinhalte

• Überblick über die gesamten Marketingwissenschaften
• Ausgewählte, aktuelle Fragestellungen aus dem Bereich des Marketings im Rahmen eines Projekts und/oder anhand von Praxisprojekten oder wissenschaftlichen Fachartikeln analysieren, diskutieren und selbständig bearbeiten.
• Analyse von Marketingsachverhalten
• Anwendung des Wissens auf die Fragestellungen

empfohlene Fachliteratur

• Abhängig von der jeweiligen Themenstellung
• 1-2 current journal articles (e.g. American Marketing Journal, Marketing Review St. Gallen)

Bewertungsmethoden und -kriterien

Online Aufgaben, Klausur

Unterrichtssprache

Englisch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

3

eLearning Anteil in Prozent

15

Semesterwochenstunden (SWS)

2

geplante Lehr- und Lernmethoden

Blended Learning

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

2

Name des/der Vortragenden

Prof. (FH) Dr. Peter Dietrich

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

11.MV.SIM.2.3

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Integrierte Lehrveranstaltung

Art der Lehrveranstaltung

Wahlpflichtfach

Praktikum/Praktika

kein