Web Communication & Information Systems BB
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Kolloquium zur Masterarbeit

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

2. Studienzyklus, Master

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Folgende Lernergebnisse werden in der Lehrveranstaltung erarbeitet:
- Die Studierenden sind in der Lage, ihr Forschungskonzept, die gewählte Methodik und die Ergebnisse Ihrer Forschungsarbeiten zu präsentieren.
- Sie können die wesentlichen Aspekte ihrer eigenen Forschungsvorhaben im Zusammenhang mit der Masterarbeit, sowie die Konzepte anderer Studierender, kritisch reflektieren und diskutieren.

Voraussetzungen laut Lehrplan

Studiernde bringen folgenden Voraussetzungen mit in die LV:
- Grundzüge und Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens (Bachelorniveau)
- Fähigkeit zum Verfassen kürzerer wissenschaftlicher Arbeiten (z.B. Bachelorarbeit)

Lehrinhalte

Im Rahmen des Kolloquiums zur Masterarbeit werden die Studierenden bei der Erstellung ihrer Masterarbeit ergänzend zur individuellen Betreuung der Masterarbeit seminarartig betreut und begleitet. Dazu wird Gelegenheit geboten, das Forschungskonzept und bereits erarbeitete Ergebnisse vorzustellen und in der Gruppe zu diskutieren und kritisch zu reflektieren.

empfohlene Fachliteratur

- Atteslander, P. (2010): Methoden der empirischen Sozialforschung. 13. Auflage, ESV
- Eco, U. (2003): Wie man eine wissenschaftliche Abschlussarbeit schreibt. 10. Auflage, C.F. Müller
-Theuerkauf, J. (2012): Schreiben im Ingenieurstudium: Effektiv und effizient zu Bachelor-, Master- und Doktorarbeit. 1. Auflage,
von Judith, UTB Verlag, ISBN: 978-3825236441
- Karmasin M.; Ribing, R. (2011): Die Gestaltung wissenschaftlicher Arbeiten. 6. Auflage, facultas WUV
- Leopold-Wildburger, U.; Schütze, J. (2002): Verfassen und Vortragen: Wissenschaftliche Arbeiten und Vorträge leicht gemacht. Springer

Bewertungsmethoden und -kriterien

Seminararbeit

Unterrichtssprache

Deutsch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

2

eLearning Anteil in Prozent

0

Semesterwochenstunden (SWS)

1

geplante Lehr- und Lernmethoden

Die Masterarbeit begleitendes Seminar mit Kurzvorträgen der Studierenden einschließlich Reflexion und Diskussion in der Gruppe, ggf. verfassen und bewerten von Extended Abstracts der jeweiligen Masterarbeiten.

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

4

Name des/der Vortragenden

Prof. (FH) Dr. Johannes Lüthi

Studienjahr

2

empfohlene optionale Programmeinheiten

nicht zutreffend

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

MWA.3

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Seminar, Diplomandenseminar, Praktkumsbegleitendes Seminar

Art der Lehrveranstaltung

Pflichtfach

Praktikum/Praktika

nicht zutreffend