Web Communication & Information Systems BB
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Wissenschaftliches Arbeiten

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

2. Studienzyklus, Master

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Folgende Lernergebnisse werden in der Lehrveranstaltung erarbeitet:
- Die Studienenden sind in der Lage, Forschungsfragen zu formulieren und daraus abgeleitete Forschungsvorhaben zu konzipieren.
- Sie können die Eignung unterschiedlicher methodische Forschungsansätze für die Erörterung bestimmter Forschungsfragen beurteilen und ein angemessenes methodisches Vorgehen entwerfen.
- Die Studierenden beherrschen die Recherche von relevanter Fachliteratur und den angemessenen Umgang mit Quellen und Belegen.
- Die Studierenden sind in der Lage, erhobene Daten statistisch auszuwerten.

Voraussetzungen laut Lehrplan

Studierende bringen folgenden Voraussetzungen mit in die LV:
- Grundzüge und Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens (Bachelorniveau)
- Fähigkeit zum Verfassen kürzerer wissenschaftlicher Arbeiten (z.B. Bachelorarbeit)

Lehrinhalte

Die Studierenden erhalten anhand eines in einer Kleingruppe zu erarbeitenden Forschungsprojekts vertiefende Kenntnisse im Bereich des wissenschaftlichen Arbeitens.

Aufbauend auf den Grundlagenkenntnissen im Bereich Techniken und Regeln des wissenschaftlichen Arbeitens werden die Studierenden im Bereich der Datenanalyse inklusive schließender Statistik ausgebildet. Die Studierenden werden dazu befähigt, komplexe wissenschaftliche Fragestellungen zu erarbeiten und Forschungsdesigns zu erstellen. Dies impliziert sowohl Aufbau und Inhalt, als auch Form und Sprache auf hohem Niveau.

Die praktische Erarbeitung der oben erwähnten Kenntnisse bereitet die Studierenden sowohl formal als auch methodisch auf die Erstellung der Masterarbeit vor. Auch die Erörterung und kritische Hinterfragung der wissenschaftlichen Methodik einer Masterarbeit wird hierbei mit einbezogen. Um die Studierenden bei der Suche nach relevanten und hochqualitativen Fragestellungen zu unterstützen, werden mögliche Themen und Hypothesen besprochen und diskutiert.

empfohlene Fachliteratur

- Atteslander, P. (2010): Methoden der empirischen Sozialforschung. 13. Auflage, ESV
- Eco, U. (2003): Wie man eine wissenschaftliche Abschlussarbeit schreibt. 10. Auflage, C.F. Müller
-Theuerkauf, J. (2012): Schreiben im Ingenieurstudium: Effektiv und effizient zu Bachelor-, Master- und Doktorarbeit. 1. Auflage,
von Judith, UTB Verlag, ISBN: 978-3825236441
- Karmasin M.; Ribing, R. (2011): Die Gestaltung wissenschaftlicher Arbeiten. 6. Auflage, facultas WUV
- Leopold-Wildburger, U.; Schütze, J. (2002): Verfassen und Vortragen: Wissenschaftliche Arbeiten und Vorträge leicht gemacht. Springer

Bewertungsmethoden und -kriterien

Studienarbeit

Unterrichtssprache

Deutsch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

2

eLearning Anteil in Prozent

20

Semesterwochenstunden (SWS)

1

geplante Lehr- und Lernmethoden

Folgende Methoden kommen zum Einsatz:

- Vortrag mit Diskussion
- Interaktiver Workshop

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

3

Name des/der Vortragenden

Mandy Balthasar_nbl, BA, MSc

Studienjahr

2

empfohlene optionale Programmeinheiten

nicht zutreffend

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

MWA.1

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Seminar, Diplomandenseminar, Praktkumsbegleitendes Seminar

Art der Lehrveranstaltung

Pflichtfach

Praktikum/Praktika

nicht zutreffend