Studieninfos

Anerkennung früherer Studienleistungen

Bezüglich der Anerkennung nachgewiesener Kenntnisse, die an anderen Bildungseinrichtungen erworben wurden, gilt das Prinzip der lehrveranstaltungsbezogenen Anerkennung.
Die Gleichwertigkeit der erworbenen Kenntnisse mit dem Anforderungsprofil hinsichtlich Inhalt und Umfang der zu erlassenden Lehrveranstaltungen ist auf Antrag der oder des Studierenden festzustellen. Bei Feststellung der Gleichwertigkeit werden positiv absolvierte Prüfungen anerkannt. Ein Besuch der Lehrveranstaltung und eine Wissensüberprüfung sind in diesen Fällen nicht vorgesehen.
Besondere Kenntnisse bzw. Erfahrungen aus der beruflichen Praxis werden in Bezug auf die Anrechnung von Lehrveranstaltungen bzw. des Berufspraktikums ebenfalls auf Antrag berücksichtigt; das gilt insbesondere für berufsbegleitend organisierte Studiengänge.

Weitere und konkretere Informationen zur Anerkennung nachgewiesener Kenntnisse sind in unserer Allgemeinen Studien und Prüfungsordnung zu finden.

News der FH Kufstein

Erste digitale FM & REM WinterSchool

Die internationale Projektwoche FM & REM WinterSchool erreichte mit über 240 Studierenden die höchste TeilnehmerInnenzahl der vergangenen zehn Jahre. Die zehnte Ausgabe fand erstmalig digital statt.

Mehr erfahren
Fortsetzung von Q+ You

Das Q+ You Projekt wird von Studierenden der FH Kufstein Tirol organisiert. Ziel der Projektgruppe ist es, Sichtbarkeit über die LGBTQIA+ Community zu erreichen und das Gemeinschaftsgefühl zu stärken.

Mehr erfahren
Praxisnahes Know-how

Eine Praxisprojektgruppe ermittelte die künftig laufenden Betriebskosten der geplanten Neubau-Sporthalle in Aschau im Chiemgau. Ziel war es, die Gemeinde bei der Kostenerhebung zu unterstützen.

Mehr erfahren