Digital Marketing BB
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Prüfungsordnung, Bewertung und Benotung

Regeln und Richtlinien, die das Studium betreffen, ergeben sich

Auf die Allgemeine Studien- und Prüfungsordnung wird außerdem im Ausbildungsvertrag hingewiesen;
sie ist insofern Vertragsbestandteil zwischen der/dem Studierenden und der FH Kufstein Tirol.

Folgende Bestimmungen und weitere Informationen sind auf der Website der FH Kufstein Tirol veröffentlicht:

Prüfungsleistungen & Gesamtbeurteilung der Qualifikation

Prüfungsleistungen von Studierenden unterliegen der Allgemeinen Studien- und Prüfungsordnung der FH Kufstein Tirol, vgl. Pkt. 2.2 Beurteilung und Organisation der Prüfungsleistungen.

Die Leistungsbeurteilung der kommissionellen Bachelorprüfung sowie der abschließenden Masterprüfung erfolgt nach der Leistungsbeurteilung der Allgemeinen Studien- und Prüfungsordnung, vgl. Pkt. 3.3 bzw. Pkt. 4.3. 

Notenverteilung

Die nachstehende Notenverteilung der Bachelor- und Masterstudiengänge ab dem Studienjahr 2013/14 ist eine Verteilung des Beurteilungsrasters Sehr gut bis Genügend, umfasst die letzten fünf Studienjahre und wird jährlich aktualisiert.