2. Winter Sports Congress

Bild: pixabay
Expertenrunde zu Digitalisierung und Kommunikation im Wintersport

Am 9. und 10. März 2020 findet im Festsaal der FH Kufstein Tirol der 2. Winter Sports Congress statt. Geplant sind zehn Vorträge, drei Podiumsdiskussionen und zwei Workshops zu den Themen Digitalisierung und Kommunikation mit aktuellen Trends und Entwicklungen im Wintersport. Im Mittelpunkt stehen Diskussionen, Networking und Informationsaustausch mit Fachleuten.

Expertinnen und Experten präsentieren aktuelle Trends und Innovationen in den Bereichen Digitalisierung und Kommunikation, die für Wintersportregionen zukunftsweisend sind. Zielgruppen sind Branchenexperten und Studierende.

Teil des Rahmenprogramms sind außerdem Expertentalks in der Coffee Corner sowie eine Wintersport Movie-Night und eine Nachtwächterführung durch das historische Kufstein.

Montag, 9. März 8.45 – 17.30 Uhr und Dienstag, 10. März 9.00 – 13.30 Uhr

  • Ulrike Pröbstl-Haider (Forscherin Nachhaltigkeit im Tourismus)
  • Walter Delle Karth (Sportjournalist)
  • Markus Schlittenbauer (Lawinenwarnsystem in Rucksäcken – Firma Protegear)
  • Christoph  Eisinger (Geschäftsführer Ski Amadé)
  • Mike Peters & Roland Steiger (Digitalisierung im Toursimus)
  • Mag. Christian Lunger (Geschäftsführer Motas Design)
  • Katharina Muck (Marketing- & Kommunikationsleiterin TVB Wilder Kaiser)
  • Patricio Hetfleisch (Marketing und Kommunikationsleiter der Tirol Werbung)
  • Raimund Fabi & Jürgen Preusser (Sportjournalist und Moderator & freier Journalist und Autor)
  • Early bird: beide Tage: 100€, Tag 1: 80€, Tag 2: 50€
  • Regulär: beide Tage: 130€ Tag 1: 100€, Tag 2: 70€
  • Studierende: beide Tage statt 30€ 25€, Tag 1: 20€, Tag 2: 10€; ÖH macht’s möglich – Preise für Studierende noch mehr reduziert! 

Nadine Thurner und Magdalena Seeber Marketing
E-Mail: wintersportscongressfh-kufstein.ac.at
Handynummer: 0039 3661460537
Webseite: www.fh-kufstein.ac.at/wsc2020

Datum
09.03.2020, 08:45 bis 10.03.2020, 13:30
Ort
FH Kufstein Tirol