Forschen

Forschungsprojekte

Aktuelle F&E-Projekte der FH Kufstein Tirol

Ausgezeichnete Forschungs- und Entwicklungsleistungen sind eine notwendige Voraussetzung für eine aktuelle, theoriegestützte und wissenschaftsbasierte Lehre. Zudem gewährleisten nachhaltige Forschungs- und Entwicklungsleistungen die institutionelle und individuelle Kompetenz der FH Kufstein Tirol sowie ihres wissenschaftlichen Personals. Erfolgreiche und innovative Forschung ist sowohl für die Wettbewerbsfähigkeit in der nationalen und internationalen Hochschullandschaft als auch für die gezielte Unterstützung der Standortattraktivität der heimischen Wirtschaft von zentraler Bedeutung.

Generelle Zielsetzung der F&E-Aktivitäten der Fachhochschule Kufstein Tirol:

  • Entwicklung eines klaren und anwendungsbezogenen Forschungsprofils am Hochschulstandort
  • Verankerung in der Scientific Community und im Bewusstsein der interessierten Öffentlichkeit.

Tourismus von morgen gestalten

Digitalisierungskonzept/-strategie für Aufbau regionaler Arbeitgebermarken.
Mehr erfahren

SpecDrone

Ziel des Projekts ist es, die Einsatzmöglichkeiten von Drohnen zu erweitern, indem die Flugpräzision verbessert und Schwarmalgorithmen zur kooperativen Steuerung und Orientierung von Drohnen implementiert werden. Diese Entwicklungen werden den Einsatz von Gassensoren auf der Grundlage der Open-Path-Spektroskopie ermöglichen, um große Gebiete effektiv nach Emissionsquellen wie Methan zu scannen.
Mehr erfahren

Resilienter Tourismus

Das Projekt „Resilienter Tourismus“ zielt darauf ab, Initiativen zur Steigerung der Krisenfestigkeit in den Destinationen der Projektregionen Bayern, Tirol und Salzburg umzusetzen.
Mehr erfahren

Drones4VET

Das Drones4VET-Projekt ist ein von Erasmus+ finanziertes Projekt, das sich auf ein transnationales Schulungsprogramm für den Einsatz von Drohnen im Baugewerbe konzentriert.
Mehr erfahren

Almoda

Das Projekt Almoda widmet sich dem Aufbau eines grenzüberschreitenden Datenraums zur Bereitstellung von sicheren Echtzeit-Kommunikations-, Navigations- und Surveillance- (CNS-)Daten unter der Nutzung von KI, als Basis für die Mobilität 4.0 im alpinen Raum.
Mehr erfahren

Vision2Move

Das neue Josef Ressel Zentrum an der FH Kufstein Tirol widmet sich der Analyse von visuellen Medien zur Lösung von Mobilitätsfragestellungen.
Mehr erfahren

GREENE 4.0

Smarte und grüne Technologien spielen für die Unternehmen der Zukunft eine entscheidende Rolle. Umso wichtiger ist es, dass Produzenten wissen, welche großartigen Lösungen von KMUs und Start-ups angeboten werden. Hier setzt das INTERREG-Projekt GREENE 4.0 an.
Mehr erfahren

IMREA

Innovative Wege zur Erschließung neuer immobilienbezogener Informationsquellen durch multimodale Analyse, Modellierung und maschinelles Lernen.
Mehr erfahren

Leuchtturmprojekt Esstisch.Tirol

Die Veränderung von Ernährungsbedürfnissen erfordert die Anpassung der Gastronomiebetriebe in Schulung des eigenen Personals und klarer Angebots-Kommunikation an die Kundschaft.
Mehr erfahren

Innovationslehrgang Digital Tourism Expert

Spezialtraining für IT-Verantwortliche von Unternehmen des österreichsichen Tourismus, um bei der Digitalisierung des Branchensegments rasche Professionalisierungs-Schritte zu erzielen.
Mehr erfahren

Usability von Sprachassistenten

Voice-Response-Systemen - ein modernes und für Menschen einfaches Instrument, um Computereingaben zu erzeugen. Wenn die Entwicklung auch in der Arbeitswelt Einzug halten soll, sind die Erforschung von User Experience und Acceptance erforderlich.
Mehr erfahren

Wasserstoff-Drohne

Wasserstoff-Drohnen stellen schon durch ihre Antriebsform eine Lösung zur erheblichen Verlängerung von Drohnenflugzeiten dar. Kombiniert mit Leichtbauweise und einem innovativen Tankdesign strebt man eine 6-fache Verlängerung der Flugdauer an.
Mehr erfahren

Drohnen-Kompetenzzentrum

Untersucht werden die technischen Rahmenbedingungen für die Detektion von Gefahrengut durch Drohnen und dessen sicherer Betrieb. Zudem soll die Integration in den Prozess der Feuerwehr (Alarmierung, Einsatz, Dokumentation) im Katastropheneinsatz dargelegt werden.
Mehr erfahren

Attraktiver Tourismus

Das Arbeitgeber-Image des Tourismus in Tirol, Salzburg und Bayern wird dem großen Potential der Branche nicht gerecht. Zusammen mit Partner:innen aus der Wirtschaft werden Wege aufgezeigt, um die Arbeitgeber-Attraktivität zu erhöhen.
Mehr erfahren

Hedonic Pricing of Real Estate using Computer Vision

Da automatisierte Immobilienbewertungsmodelle im wirtschaftlichen Kontext eine immer bedeutendere Rolle spielen, basieren diese Modelle auf hedonischen Preismodellen und verwenden beobachtete Preise und deren wertbeeinflussende Eigenschaften.
Mehr erfahren

Contwise Phönix

Der Fokus dieses Projekts liegt auf einer Steigerung der Usability von Software für Destinationsmarketing sowie digitaler Erfassung, Verwaltung und Erhaltung vorhandener Infrastruktur.
Mehr erfahren

LiDAR Windmessung Nussdorf – Erl

Untersucht wird das Windphänomen „Erler Wind“, das im Grenzgebiet zwischen Tirol und Bayern auftritt. Hintergrund sind die für den Alpenraum typischen Berg- und Talwinde, die sich aufgrund der signifikanten Talverengung im Grenzgebiet stark beschleunigen und einen Low-Level-Jet ausbilden.
Mehr erfahren

tirol.energie.digital (t.e.d.)

Mit dem Forschungsprojekt tirol.energie.digital der FH Kufstein Tirol werden die Smart Meter hinsichtlich ihrer Vorteile auf Kund:innenseite und der Nutzen für die Energieversorger:innen untersucht.
Mehr erfahren

Smart Factories – Connected Learning

“Smart Factories – Connected Learning” ist ein standortübergreifendes Projekt für Training und Umsetzung von Industrie 4.0 Inhalten.
Mehr erfahren

WTZ WEST

Third Mission Possible! Um die Aufgabe der Bereitstellung von Wissen kümmert sich das Wissenstransferzentrum West (WTZ West), ein Netz aus elf westösterreichischen Hochschulen. Wie aber die Bereitstellung von Wissen nach außen professionalisiert werden kann und insbesondere, wer sich dieser Aufgabe widmet, wirft anspruchsvolle Fragen auf.
Mehr erfahren

4OneAnother

Hilfreiche Unterstützung für die soziale, schulische und berufliche Integration unbegleiteter Kinder.
Mehr erfahren