International

Wohnen in Kufstein


In der Festungsstadt Kufstein erleben Sie eine gelungene Symbiose aus Tradition und Moderne. Der historische Kern, die Innpromenade, eine Vielfalt an Geschäften, Restaurants, Cafés und Bars ergeben ein besonderes Flair. Die zentrale Lage der Fachhochschule mit dem attraktiven Campus und das nahe Studentenwohnheim stehen für ein Studentenleben der kurzen Wege.
 

Wohnmöglichkeiten in Kufstein und Umgebung
 

International Student Residence


Unsere International Student Residence bietet in 4 miteinander verbundenen Häusern Platz für 175 Personen. Das Student:innenheim liegt direkt am Inn und der Promenade und ist etwa 10 Gehminuten entfernt von der Fachhochschule.

Anmeldungen für das jeweils kommende Studienjahr können ab Mitte Jänner getätigt werden. Da die Plätze sehr begehrt sind, empfehlen wir eine möglichst rasche Anmeldung. 


Wohnungen


Nachfolgende Links unterstützen Sie bei der Wohnungssuche, sollten Sie bei der International Student Residence nicht fündig werden:


Hintergrundinfos zur Wohnungssuche

Navigation

News der FH Kufstein

FH Kufstein Tirol erhält 25 neue Studienplätze ab 2025

Die österreichweit 800 zusätzlichen Studienplätze für den Fachhochschul-Sektor konzentrieren sich vor allem auf zukunftsorientierte und stark nachgefragte Bereiche wie Digitalisierung, Nachhaltigkeit und andere Fachbereiche mit hohem Fachkräftebedarf sowie starken Zukunftsperspektiven.

Mehr erfahren
Young Scientist Energy Award: Jury prämiert herausragende Arbeiten

Eine Fachjury bestehend aus Juror:innen aus den Studiengängen Energie- & Nachhaltigkeitsmanagement und Facilitymanagement & Immobilienwirtschaft zeichnete auch in diesem Jahr wieder Nachwuchsforscher:innen mit dem bereits etablierten Young Scientist Energy Award aus.

Mehr erfahren
Sprachlehre verbindet Kulturen: Erasmus+ Workshop in Warschau

Unter dem Motto A Passion for Language Teaching fand im Juni 2024 eine Erasmus+ International Staff Week für Sprachlehrende an der Lazarski University in Polens Hauptstadt Warschau statt. Auch das Sprachenzentrum der FH Kufstein Tirol war bei diesem internationalen Best-Practice-Austausch vertreten.

Mehr erfahren