Studieninfos

Prüfungsordnung, Bewertung und Benotung

 

Regeln und Richtlinien, die das Studium betreffen, ergeben sich aus

Auf die Allgemeine Studien- und Prüfungsordnung wird außerdem im Ausbildungsvertrag hingewiesen; 
sie ist insofern Vertragsbestandteil zwischen der/dem Studierenden und der FH Kufstein Tirol.

Folgende Bestimmungen und weitere Informationen sind auf der Website der FH Kufstein Tirol veröffentlicht:

 

Prüfungsleistungen & Gesamtbeurteilung der Qualifikation

Prüfungsleistungen von Studierenden unterliegen der Allgemeinen Studien- und Prüfungsordnung der FH Kufstein Tirol, vgl. Pkt. 2.2 Beurteilung und Organisation der Prüfungsleistungen.

Die Leistungsbeurteilung der kommissionellen Bachelorprüfung sowie der abschließenden Masterprüfung erfolgt nach der Leistungsbeurteilung der Allgemeinen Studien- und Prüfungsordnung, vgl. Pkt. 3.3 bzw. Pkt. 4.3. 

 

Notenverteilung

Die nachstehende Notenverteilung der Bachelor- und Masterstudiengänge ab dem Studienjahr 2016/17 ist eine Verteilung des Beurteilungsrasters Sehr gut bis Genügend, umfasst die vergangenen fünf Studienjahre und wird jährlich aktualisiert.

 

 

News der FH Kufstein

Workshop Unternehmen im Wandel: Zukunftsfit mit smarten und grünen Lösungen

Am 23. Mai 2024 fand im Raiffeisen Haus Oberndorf ein Workshop statt. Unternehmen aus Kitzbühel und Kufstein lernten über Digitalisierung und Nachhaltigkeit, mit dem Fokus auf smarte und grüne Lösungen. Die Veranstaltung bot eine Plattform für den Austausch innovativer Ideen.

Mehr erfahren
Last Call: Jetzt noch Studienplatz für Herbst sichern!

Ausgewählte Bachelor- und Masterstudiengänge der FH Kufstein Tirol bieten noch einen verlängerten Anmeldeschluss für den Studienstart im Herbst an. Onlinebewerbungen sind noch bis Anfang September möglich. Informieren Sie sich jetzt und starten Sie im Oktober Ihr Studium im Herzen der Alpen.

Mehr erfahren
How to Make Money Online

Nadine Fraiss, Gründerin und CEO von Lilox, gab Ende Mai den Studierenden des Studiengangs International Business Studies der FH Kufstein Tirol wertvolle Einblicke in die Lead Generation im digitalen Marketing. Zu dem mehrstufigen Akquiseprozess gehören Vertrauen aufbauen, die Zielgruppe festlegen und Alleinstellungsmerkmale definieren.

Mehr erfahren