Mitarbeitende

Wolfgang Klose

Klose Wolfgang
Prof. (FH) Dr. Wolfgang Klose
Professor (FH) für Unternehmensführung, Entrepreneurship & Management
Managerial Decision Making, Entscheidungsrationalität im Management, Wirtschafts- und Personalpsychologie, Experimentelle Wirtschaftsforschung
+43 5372 71819 142
Wolfgang.Klosefh-kufstein.ac.at

Beruflicher Werdegang

Seit 2002     
FH Kufstein Tirol Bildungs GmbH

2016 - heute  
Professor für Unternehmensführung, Personal & Organisation, Entrepreneurship & Managemententscheidungen

2006 - 2016   
Studiengangsleiter Bachelor-Studiengang „Unternehmensführung“

2006 - 2011   
Studiengangsleiter Master-Studiengang „Unternehmensrestrukturierung & Sanierung“

1999 - 2002    
Fachhochschule für Technik und Wirtschaft (FHTW), Berlin
Gastprofessur im Fachbereich Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Personal und Organisation am Fachbereich 3 der FHTW-Berlin

1995 - 1997   
Infox GmbH & Co. Informationslogistik KG
Freie Unternehmensberatungstätigkeit zu Projekten der Unternehmensführung und Restrukturierung

1993 - 1999   
Humboldt-Universität zu Berlin
Wissenschaftlicher Assistent am Institut für Internationales Management von Herrn Prof. Dr. Joachim Schwalbach
Mitglied des Sonderforschungsbereichs 373 „Quantifikation und Simulation ökonomischer Prozesse“ der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG)

1989 - 1993   
Freie Universität Berlin
Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Promotion zum Doktor der Wirtschaftswissenschaften am Institut für Allgemeine BWL von Prof. Dr. Bernd Schauenberg

1987 - 1989               
Hofmann, Herbold & Partner Managementberatung
Mitarbeit und freiberufliche Tätigkeit zur Management- und Unternehmensberatung (Research, Personalrekrutierung & -auswahl)

1981 - 1987               
Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt/Main
Studium der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten: Organisation und Management, Entscheidungstheorie, Marketing, Industriebetriebslehre, Umweltökonomie und Empirische Wirtschafts- und Sozialforschung

1981 - 1985               
Praktische Tätigkeiten in den Unternehmen: Generali-Versicherungen, Werbeagentur TBWA und Procter & Gamble GmbH

 

Lehrbereiche an der FH Kufstein Tirol

  • Allgemeine BWL
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Organisations- und Personalpsychologie
  • Personalmanagement & Organisation
  • Familienunternehmen: Übergabe & Nachfolge
  • Krisenmanagement: Prävention & Intervention
  • Trends in der Unternehmensführung
  • Praxisprojekte zum Entrepreneurship
  • Praxisprojekte zur Unternehmensführung
  • Teamwork, Kommunikation & Präsentation
  • Bachelorarbeiten zur Unternehmensführung
  • Managerial Decision Making

 

Sonstige Lehrtätigkeiten

1996:
Lehrauftrag zum Lehrgebiet „Management in Non-Profit-Organisationen“ im Studiengang „Öffentliches Dienstleistungsmanagement“ (Public Management) der FHTW und FHVR-Berlin

1988:
Dozententätigkeit für Betriebswirtschaftslehre am Bildungszentrum des Hessischen Handels und im DAG-Bildungswerk

 

Hochschul- und Studiengangsentwicklungsprojekte an der FH Kufstein

2004 - 2006:
Projektleitung und Kernteammitglied des Projektes „Überführung der Diplomstudiengänge in die Bakkalaureats-Magister-Struktur“

Leiter der Entwicklungsteams zu den Bakkalaureats- und Magisterstudiengängen der Studiengänge SKVM und FM: Bachelor-Studiengang SKVM, Bachelor-Studiengang FMI, Master-Studiengang SKVM, Master-Studiengang Facility- & Immobilienmanagement

Entwicklung des Bachelorstudiengangs „Unternehmensführung“ und des Master-Studiengangs „Krisen- und Sanierungsmanagement“

Mitglied im Kernprojektteam „Selbstevaluierungsbericht FHS KufsteinTirol“ (Institutionelle Evaluierung durch den FHR)

Leitung der Personalgremien zur Berufung folgender FH-Professuren:

  • Wirtschaftsinformatik
  • Kulturwissenschaften und -management
  • Facility Management & Projektsteuerung
  • Betriebswirtschaftslehre und Management
  • International Management & Business English
  • Europäische Energiewirtschaft

 

Leitung von ausgewählten Projekten im Themenfeld „Family Business“

Family Business Day 4 (2020):
Die Zeit ist gekommen! Erfolgreicher Generationswechsel in Familienunternehmen

Family Business Day 3 (2019):
Wie Familienunternehmen die besten MitarbeiterInnen bekommen und halten

Family Business Day 2 (2018):
Innovation und Digitalisierung in Familienunternehmen

Family Business Day 1 (2017):
Die Erfolgsprinzipien der besten Familienunternehmen

 

Ausgewählte Publikationen

Klose, W. (2020): Nachfolgemanagement in Familienunternehmen bei Unternehmenskrisen und –krisen: Ausgewählte Handlungsempfehlungen, in: Family Business Excellence

Klose, W. (2019): Personalentwicklung und das Entscheidungsverhalten von Managern – Wie gezielte Personalentwicklung die Entscheidungsqualität erhöhen kann, in: Mein Unternehmen, Heft 1

Klose, W., Radtke, R. (2002) : Grundlagen Rechnungswesen und DATEV, TELES European Internet Academy (TEIA), Berlin

Güth, W., Klose, W., Königstein, M., Schwalbach, J. (1998): “An Experimental Study of a Principal-Agent Relationship“ in: Managerial and Decision Economics 19; S. 327-341

Güth, W., Klose, W., Königstein, M., Schwalbach, J. (1996): “Trust and Reciprocity in a Dynamic Principal-Agent Experiment” in: Christine Roland-Levy (Ed.): Social & Economic Representations: Proceedings of the 21th International Colloquium on Economic Psychology, Paris, p. 1228-1238

Klose, W. (1994): Ökonomische Analyse von Entscheidungsanomalien, Peter Lang Verlag, Frankfurt (Dissertation)

Klose, W. (1992): „Individuelle und organisatorische Konsequenzen von Entscheidungsanomalien“ in: Gaul, W. et al. (Hrsg.): Operations Research Proceedings 1991, S. 600-607

Klose, W., Schwarz, C., Sturm, F. (Hrsg.) (1987): „Marketing 2000 – Perspektiven zwischen Theorie und Praxis“, Gabler Verlag, Wiesbaden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

News der FH Kufstein

Höchstes Ausbildungsniveau für die Managementebene

Die International Business School der FH Kufstein Tirol hat ihre MBA-Programme und Masterlehrgänge optimiert. Das didaktische Konzept bietet Berufstätigen eine optimale Vereinbarkeit von Beruf und Weiterbildung.

Mehr erfahren
Markenbildungsworkshop zum INTERREG-Projekt „Attraktiver Tourismus“

Das INTERREG-Projekt „Attraktiver Tourismus“ (AB256) wurde im September 2019 erfolgreich gestartet und befindet sich aktuell in der finalen Phase.

Mehr erfahren
Jubiläumsausgabe der Restrukturierung an der FH Kufstein Tirol

Das Internationale Symposium Restrukturierung fand am 22. Oktober 2021 zum zehnten Mal statt. Die Jubiläumausgabe lud rund 250 Gäste aus der Fachwelt nach Kufstein ein.

Mehr erfahren