Employees

Roman Stöger

Stöger Roman
Prof. (FH) Dr. Roman Stöger
Professor for Strategic Business Management, Programm Management Business School
+43 5372 71819 132
Roman.Stoegerfh-kufstein.ac.at

Ich über mich, Beruflicher Werdegang

Roman Stöger ist Professor für strategische Unternehmensführung an der University of Applied Science FH Kufstein. Er war achtzehn Jahre im Malik Management Zentrum St. Gallen aktiv und dort als Associate Partner in Führungsfunktionen. Nebenberuflich hat er zehn Jahre an der Universität St. Gallen unterrichtet.

Zu seinen Aufsichts- und Beratungsmandaten gehören Unternehmen aus Industrie, Handel und Finanzdienstleistungen aller Unternehmensgrößen. Mehrere Hidden Champions zählen zu seinen Referenzkunden. Roman Stöger hat zahlreiche Bücher und Artikel zu den Themen Digitalisierung, Strategie, Innovation, Prozesse, Produktivität, Organisation, Projekte und Führung veröffentlicht. Die Publikationen sind in mehreren Auflagen erschienen und wurden vielfach ausgezeichnet. 2016 wurde er in die Expertenkommission „Digitalisierung und Innovation“ im Rahmen des deutschen Bundeswirtschaftsministeriums berufen. Roman Stöger ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder. Seine Hobbies sind Sport, moderne Literatur und Musik.

Das größte Anliegen von Roman Stöger ist die praxisnahe Vermittlung und Anwendung von betriebswirtschaftlichen Themen und Management-Werkzeugen. Im Zentrum stehen dabei Umsetzung, Wirksamkeit und Resultate: Wir leben in einer Welt, der es nicht an Ideen mangelt, sondern an der Umsetzung. Die grösste Herausforderung besteht darin, Menschen und Organisationen wirksam zu machen.“

Lehrtätigkeiten

  1. Professur für strategische Unternehmensführung an der FH Kufstein im Rahmen der Bachelor- bzw. Master-Programme und für die Business School
  2. Seit den 1990er Jahren: Dozent in über 200 Aus- und Weiterbildungsprogrammen in Industrie, Handel, Finanzdienstleistung für Europäische, Amerikanische und Asiatische Unternehmen
  3. Externer Dozent unter anderem an der Universität St.Gallen, der Inner-Mongolia Agricultural University, der Europäischen Akademie, der Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren… zu den Themen: Strategie, Organisation, Prozess- und Projekt-Mgmt.

Forschungsprojekte

  1. Durchgeführte und als Fachartikel publizierte Forschungs-Studien zu den Themen: Strategie, Digitalisierung, Krise, Reorganisation, Balanced Scorecard, Produktivität, Personalmanagement, Umsetzungs-Mgmt., Funktional-Strategie, Survey von Management-Tools, Systemgeschäft
  2. Publikation der Studie „Krisen zur Neuorientierung nutzen“ in der 30 Jahre Jubiläumsausgabe des Harvard Business Manager
  3. Mitarbeit beim Relaunch des PIMS-Forschungsprogramms (PIMS: weltweit größte Strategie-Datenbank)

Consulting- und Developmentprojekte

  1. Im Rahmen der Business School durchgeführte Consultingprojekte für international tätige Unternehmen zu den Themen: Strategie, Struktur, Digitalisierung
  2. Im Rahmen der Business School durchgeführte Management-Ausbildungsprogramme für international tätige Unternehmen zu den Themen: Strategie, Struktur, Digitalisierung, Produktivitätssteigerung, Umsetzung

Ausgewählte Veröffentlichungen

Zahlreiche Buchpublikationen, darunter:

  1. Stöger, R., Digitalisierung umsetzen, neueste Auflage.
  2. Stöger, R., Prozessmanagement, neueste Auflage.
  3. Stöger, R., Strategieentwicklung für die Praxis, neueste Auflage.
  4. Stöger, R., Wirksames Projektmanagement, neueste Auflage.
  5. Stöger, R., Toolbox Digitalisierung, neueste Auflage.
  6. Stöger, R., Die Toolbox für Manager, neueste Auflage.
  7. Stöger, R., Produktivitätssteigerung und Ergebnisverbesserung, neueste Auflage.
  8. Stöger, R., Innovationsmanagement für die Praxis, neueste Auflage.

Über fünfzig Artikelpublikationen, darunter:

  1. Stöger, R., Das Digitalisierungs-Leitbild, in: zfo zeitschrift für führung und organisation, 02/2019.
  2. Stöger, R., Fünf Ingredienzen für die Selbstmotivation, in: Der Standard, 16.06.2018, S. F5.
  3. Stöger, R., Digital Five Forces, in: zfo zeitschrift für führung und organisation, 06/2018.
  4. Stöger, R., Umsetzung der Digitalisierung: Fazit 1.0 in der Neuen Welt, in: OrganisationsEntwicklung 01/2017.
  5. Stöger, R. / Galler, K., Schöne Neue Welt. Strategieentwicklung und Change-Management im Krankenhaus, in: Gesundheitswirtschaft, 06/2016.
  6. Stöger, R., Personal-Produktivität als Führungsaufgabe, in: Personalwirtschaft 07/2016.
  7. Stöger, R., Kundenbindung mit dem Prozess-Qualitäts-Cockpit, in: zfo zeitschrift für führung und organisation, 04/2015.
  8. Stöger, R., Risiko-Management als Führungsaufgabe, in: zfo zeitschrift für führung und organisation, 06/2014.
  9. Stöger, R. / Malik, F., Mit Spezialisierung zur Unangreifbarkeit – Die Strategie für Alleinstellung, in: absatzwirtschaft, 01-02/2013.
  10. Stöger, R., Systematische Müllabfuhr: Ein Fitnessprogramm für Organisationen, in: zfo zeitschrift für führung und organisation 05/2012.
  11. Malik, F. / Stöger, R., Die Strategie für Alleinstellung I und II, in: m.o.m., 10 und 11/2011.
  12. Stöger, R., Krisen zur Neuorientierung nutzen, in: Harvard Business Manager 30 Jahre Jubiläumsausgabe, 10/2009.
  13. Stöger, R., Die Funktionalstrategie, in: OrganisationsEntwicklung, 03/2009.
  14. Stöger, R., Strategiekompetenz heisst Methodenkompetenz, in: gdi-impuls, 02/2008.
  15. Stöger, R., Balanced Scorecard – Eine Bilanz, in: OrganisationsEntwicklung, 04/2007.
  16. Stöger, R., Sieben Faktoren des Strategieerfolgs, in: absatzwirtschaft, 06/2007.

News of the FH Kufstein

Jetzt noch Restplatz sichern!

Für den Studienstart im Herbst 2019/20 bieten einzelne Studiengänge noch Plätze an.

Learn more
INTERREG-Projekt „Attraktiver Tourismus“ startet

Die Fachhochschule Kufstein Tirol und die Fachhochschule Salzburg erarbeiten gemeinsam mit vielen Partnern aus Bayern, Salzburg und Tirol ein grenzüberschreitendes Großprojekt mit einem intermodalen Rahmenthema: Attraktivität des Tourismus als Arbeitgeber.

Learn more
Stellungnahme der wahlwerbenden Parteien zum FH-Sektor

Die Österreichische Fachhochschul-Konferenz (FHK) stellte 5 Fragen an die wahlwerbenden Parteien, betreffend ihrer Position zu Fachhochschulen, deren Stellenwert für Österreich und den künftigen finanziellen und gesetzlichen Rahmenbedingungen für den FH-Sektor

Learn more