Bewerben
Jetzt
Bewerben

Zugangsvoraussetzungen Bachelor/Master

Zugangsvoraussetzungen Bachelor

Die BewerberInnen müssen mindestens eines der folgenden Kriterien erfüllen:

  • Allgemeine Hochschulreife
  • Einschlägige Studienberechtigungsprüfung
  • Berufsreifeprüfung
  • Abschluss einer mind. 3-jährige berufsbildende mittlere Schule oder Ausbildung im dualen System (facheinschlägige Lehre) mit Zusatzprüfungen innerhalb der ersten Semester in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch auf Matura/Abiturniveau. Zusätzlich zur Ausbildung im dualen System ist eine facheinschlägige Berufstätigkeit im Ausmaß von mindestens zwei Jahren vor Studienbeginn nachzuweisen. Informationen zu den Zusatzprüfungen hier.
  • Facheinschlägige deutsche Fachhochschulreife mit Zusatzprüfungen innerhalb der ersten Semester in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch (sofern in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik ein mangelhaft oder schlechtere Note erzielt wurde),
  • Berufspraktische Erfahrung von Vorteil

Zugangsvoraussetzungen Master

  • Abschluss eines facheinschlägigen Bachelor- oder Diplomstudiums (FH oder Universität) oder gleichwertiger postsekundärer Bildungsabschluss
  • Berufspraktische Erfahrung
  • Gute Englischkenntnisse

Zugangsvoraussetzungen Unterrichtssprache

Alle Bewerber, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, müssen ihre Sprachkenntnisse belegen (min. Level B2).

Ausnahme:

  • Master International Business Studies (100% Englisch)
  • Master Sports, Culture & Events Management (100% Englisch) Level C1, Details finden Sie  hier .

Weitere Informationen zu den Zusatzprüfungen im Qualification Center - Michelangelo der FH Kufstein Tirol.

News der FH Kufstein

Kernfusion, Energiehandel und das sicherste Atomkraftwerk der Welt

Die Studierenden des Masterstudiengangs Europäische Energiewirtschaft haben während ihrer Studienreise drei Stationen besucht: Von München ging es über Salzburg ins niederösterreichische Zwentendorf.

Mehr erfahren
Studierende moderieren Diskussion beim Innovationstag in Augsburg

Am 10. Mai veranstalteten die Stadtwerke Augsburg einen Innovationstag, bei dem strategische Fragen der künftigen Energieversorgung diskutiert wurden. Studierende des Studiengangs Europäische Energiewirtschaft haben Diskussionen dazu moderiert.

Mehr erfahren
VWA Energy Award 2017 der FH Kufstein Tirol und 500€ Preisgeld gehen an Schüler aus Bruck an der Mur

Matthias Maier von der AHS Bruck an der Mur hat in seiner qualitativ hochwertigen Vorwissenschaftlichen Arbeit ausführlich das Thema Wasserstoff als Energiespeicher ausführlich behandelt. Die Kufsteiner FH hat ihn dafür am 15.05.2017 ausgezeichnet.

Mehr erfahren