Lehren
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Satzung der FH Kufstein Tirol

Gemäß §10 (3), Satz 10 FHG

I: Satzungskapitel

Kapitel 1

Die Allgemeine Studien- und Prüfungsordnung (ASPO) der FH Kufstein Tirol wurde als Ergänzung und Konkretisierung der studienrechtlichen Bestimmungen des Fachhochschulstudiengesetzes (FHG) erstmals mit 01.03.2013 in Kraft gesetzt.

Zuletzt geändert am 07.10.2020; gültig ab 07.10.2020
In Kraft seit 01.03.2013

Für auslaufende Studiengänge gilt das Sprachkonzept aus folgender Satzung:

Archiv ASPO - Fassungen außer Kraft

Kapitel 2

Zuletzt geändert am 27.01.2021; gültig ab 27.01.2021
In Kraft seit 30.10.2013

Kapitel 3

Zuletzt geändert am 08.05.2019; gültig ab 08.05.2019
In Kraft seit 14.12.2011

Kapitel 4

Zuletzt geändert am 27.01.2021; gültig ab 27.01.2021
In Kraft seit 01.07.2013

Kapitel 5

Zuletzt geändert am 30.10.2013; gültig ab 30.10.2013
In Kraft seit 30.10.2013

Kapitel 6

Zuletzt geändert am 27.01.2021; gültig ab 27.01.2021
In Kraft seit 05.06.2013

Kapitel 7

Zuletzt geändert am 27.01.2021; gültig ab 27.01.2021
In Kraft seit 05.06.2013

II. Studienordnungen als Anhang zur Satzung

News der FH Kufstein

Starke Präsenz der FH Kufstein Tirol auf internationaler Konferenz

Zwei Forscher der Kufsteiner Fachhochschule präsentierten ihre wissenschaftlichen Ergebnisse einem großen internationalen Teilnehmerkreis auf der virtuellen 30. RESER Konferenz.

Mehr erfahren
ExpertInnen für Unternehmensentwicklung: Wandel umsetzen und mitgestalten

Die FH Kufstein Tirol richtet das Studienangebot im Bereich Restrukturierung von Unternehmen neu aus. Das berufsbegleitende Masterstudium Corporate Transformation Management* betrachtet die Entwicklung vom Start-up bis zum Turnaround.

Mehr erfahren
Prämierung für zwei AbsolventInnen der FH Kufstein Tirol

Helene Wechselberger und Andreas Mallaun konnten mit ihren Masterarbeiten die Fachjury überzeugen und wurden mit zwei von fünf Wissenschaftspreisen der Wirtschaftskammer ausgezeichnet.

Mehr erfahren