Gemäß dem Motto des Tanzevents, bewegten die Studierenden alle Interessierten zur Bewegung - bislang wurden schon über 400 Begeisterte gezählt!
Carina Profunser
Gemäß dem Motto des Tanzevents, bewegten die Studierenden alle Interessierten zur Bewegung - bislang wurden schon über 400 Begeisterte gezählt!

Move-It! Tirol: Tanzevent bewegte zur Bewegung

06.07.2021 | Allgemein
Einzigartiges Online-Tanzevent „Move-It!“, am 2.-3. Juli 21, motivierte über 400 Tanz- und Kulturinteressierte zum Mitmachen. Die Kombination aus Dance-Performance-Show und Tanz-Workshops wurde von Studierenden der FH Kufstein Tirol organisiert.

Am 02. Und 03. Juli begeisterte das Move-it! Team viele tanz- und kulturinteressierte Tirolerinnen und Tiroler. Das einzigartige und erstmals initiierte Tanzevent bestehend aus einem Livestream, Workshops und einem Flashmob, wurde von StudentInnen der FH Kufstein Tirol im Rahmen eines Praxisprojektes im Studiengang Sport-, Kultur- & Veranstaltungsmanagement veranstaltet.

1.Tag: Dance-Performance-Show

Am ersten Eventabend traten bekannte Tänzerinnen und Tänzer zum ersten Mal nach der langen Corona-Trainingspause wieder vor Publikum auf. Die Performances wurden dabei von 19:00 bis 21:00 Uhr live aus der Cheerleader Halle in Innsbruck auf die Onlineplattform Youtube übertragen und luden somit Interessierte aus nah und fern ein.

Die unterschiedlichen Auftritte mit insgesamt neun Tanzstilen begeisterte bereits über 400 Zuseherinnen und Zuseher. Fast die gesamte Tanzpalette wurde am Freitagabend aufgegriffen. Darunter zählten Gruppenchoreografien, Solotänze und sogar Special Guests, welche aus Linz angereist waren.

Außerdem hatten Tanzgruppen, welche leider nicht vor Ort teilnehmen konnten, die Möglichkeit vorab ein Video einzureichen, welches im Livestream eingeblendet wurde. Die gesamte Liveshow kann weiterhin betrachtet werden unter: https://www.youtube.com/watch?v=FDGmEyGrtDg

2. Tag: Do It Yourself & Flashmob

Am zweiten Event Tag hieß es dann: „Do it yourself!“. Alle Tanzinteressierten wurden eingeladen bei den vielfältigen Onlineworkshops mitzumachen. Angefangen mit Breakdance und Contemporary, konnte unter anderem auch Zumba, Hip-Hop und Improvisation ausprobiert werden. Um 17:00 Uhr schloss der Tag dann mit einem Cheerleading Workshop. Viele Tanzbegeisterte nahmen an mehreren Kursen teil und somit wurde das Konzept „Wir bewegen dich zur Bewegung“ erfolgreich umgesetzt.

Im Anschluss an die Workshops fand der Move-it! Flashmob statt. Die Choreografie entwickelte Deborah Klauk, Teamleitung des Move-it! Teams und private Tanzlehrerin. Die Bewegungsabläufe lassen sich einfach nachtanzen und motivieren das Tanzbein zu schwingen. In wenigen Wochen wird das Video des Flashmobs veröffentlicht. Bis dahin können noch Videos der nachgetanzten Choreografie eingeschickt oder auf Social Media veröffentlicht werden, um Teil des Flashmobs zu werden.

Herzlicher Dank gilt allen UnterstützerInnen und TeilnehmerInnen, ohne die dieses Event nicht möglich gewesen wäre.

Kontakt: move-itfh-kufstein.ac.at

Pia Horngacher | Lina Danler