Internationale Wirtschaft & Management BB
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Marketing & Customer Experience (E)

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

1. Studienzyklus, Bachelor

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die Studierenden:
• wissen, wie wichtig Marketing als kundenorientierte Denkrichtung und Unternehmensphilosophie ist.
• kennen und verstehen die grundlegenden Konzepte des Marketings.
• sind in der Lage, diese Kenntnisse auf reale Fragestellungen anzuwenden.
• können die Elemente des Marketing-Mix für Produkte (4P) bzw. Dienstleistungen (7P) benennen und interpretieren.
• wissen um die Relevanz der Marke für den Unternehmenserfolg.
• können markenrelevante Aspekte in den Marketing-Mix eines Unternehmens einordnen.

Voraussetzungen laut Lehrplan

Keine

Lehrinhalte

• Bedeutung und Grundlagen des Marketing
• Grundzüge der Marktforschung
• Kundennutzen, Kundenzufriedenheit, Kundenbindung
• Marketing-Mix-Faktoren
• Produkt- vs. Dienstleistungsmarketing
• Wichtigkeit von Marken im Marketing

empfohlene Fachliteratur

• Cavallone, Mauro: Marketing and Customer Loyalty. Springer (latest edition)
• Heding, Tilda et al.: Brand Management: Research, Theory and Practice. Routledge (latest edition)
• Kotler, Philip et al.: Marketing Management. Pearson (latest edition)
• 1-2 aktuelle Aufsätze aus Fachzeitschriften

Bewertungsmethoden und -kriterien

Online Aufgaben, Klausur

Unterrichtssprache

Englisch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

5

eLearning Anteil in Prozent

25

Semesterwochenstunden (SWS)

3

geplante Lehr- und Lernmethoden

Blended Learning

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

2

Name des/der Vortragenden

Prof. (FH) Dr. Peter Dietrich

empfohlene optionale Programmeinheiten

keine

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

05.BB.SPW.2.2

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Integrierte Lehrveranstaltung

Art der Lehrveranstaltung

Pflichtfach

Praktikum/Praktika

kein