Internationale Wirtschaft & Management VZ
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Einführung Recht

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

1. Studienzyklus, Bachelor

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die Studierenden:
• kennen Aufbau und Inhalt des österr. Privatrechts.
• kennen Aufbau und Inhalt des österr. Handelsrechts.
• können Fälle zu ausgewählten Bereichen des Wirtschaftsrechts einschätzen.

Voraussetzungen laut Lehrplan

Keine

Lehrinhalte

• Rechtsgrundlagen (Stufenbau der Rechtsordnung)
• Privatrecht
• Handelsrecht
• Teilbereiche des Wirtschaftsrechts (unlauterer Wettbewerb, Internetrecht, Insolvenzrecht, etc.)

empfohlene Fachliteratur

• Jung, Peter: Handelsrecht. Ch. Beck (in der aktuellen Auflage)
• Perner, Stefan; Spitzer, Martin; Kodek, Georg: Bürgerliches Recht. Manz (in der aktuellen Auflage)
• Wiltschek, Lothar: UWG. Manz (in der aktuellen Auflage)

Bewertungsmethoden und -kriterien

Online Aufgaben, Klausur

Unterrichtssprache

Deutsch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

2

eLearning Anteil in Prozent

15

Semesterwochenstunden (SWS)

2

geplante Lehr- und Lernmethoden

Blended Learning

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

1

Name des/der Vortragenden

Prof. (FH) Dr. Peter Dietrich

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

05.BV.SPW.1.2

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Integrierte Lehrveranstaltung

Art der Lehrveranstaltung

Pflichtfach

Praktikum/Praktika

kein