Gesundheitstag 2024

AdobeStock.Kiattisak
Blutspenden, Gehirntraining, Körpermessung, Vorträge, Yogaeinheiten und vieles mehr: Der Gesundheitstag findet am 18. April 2024 an der Fachhochschule in Kufstein statt und richtet sich an die Kufsteiner Bevölkerung.


Termin & Ort

Donnerstag, 18. April 2024
8:00 Uhr - 20:00 Uhr

FH Kufstein Tirol

Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenfrei.
 

 

Programm


Kort.X - bewegtes Gehirntraining

  • 08:00 - 08:45 Uhr
  • 12:15 - 13:00 Uhr
  • 15:45 - 16:30 Uhr

Judith Pirchmoser, Dipl. Medical Personal Trainerin, Dipl. Trainerin für Fitness und Gesundheitssport, Dipl. KortX Gehirntrainerin, Neuroregeneration in Ausbildung

Kort.X ist ein Gehirntraining, das auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen basiert. Es kombiniert koordinative Bewegungsaufgaben mit Gedächtnis- und Konzentrationsübungen: du bewegst dich und denkst gleichzeitig. Folgende Effekte wurden nachgewiesen:
Kort.X steigert anhaltend die Konzentrationsleistung, beschleunigt Denkprozesse, verbessert die Gedächtnisleistung sowie die Motorik und die Bewegungskontrolle.

Bitte mitbringen: Turnschuhe (Hallenschuhe), Sportkleidung, Trinkflasche. 


Schulungen für Reanimation

  • 08:00 - 09:00 Uhr
  • 13:00 - 14:00 Uhr

Rotes Kreuz
 

Yogaeinheit zum Schnuppern

  • 08:30 - 09:30 Uhr
  • 14:00 - 15:00 Uhr

Sabine Breitsameter, Yogalehrerin

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, in der man sich gut bewegen kann; Yogamatte (optional)
 

"Inbody"-Körpermessung mit Auswertung  & Trainingsplan

  • 09:00 - 11:45 Uhr (ausgebucht)
  • 13:15 - 15:30 Uhr (ausgebucht)
  • 16:45 - 18:45 Uhr (ausgebucht)

Judith Pirchmoser, Dipl. Medical Personal Trainerin, Dipl. Trainerin für Fitness und Gesundheitssport, Dipl. KortX Gehirtrainerin, Neuroregeneration in Ausbildung

Es wird das Verhältnis von Muskulatur, Fett und Wasser gemessen. Zusätzlich wird die Stärke der Skelettmuskulatur ermittelt, um zu sehen, ob der Bewegungsapparat gut gestützt ist und ob es evtl. muskuläre Dysbalancen im Körper gibt. Das Organfett (Viszeralfett) lässt in Zusammenhang mit anderen Faktoren Rückschlüsse auf das Risiko unter anderem von Bluthochdruck und Herz- und Kreislauferkrankungen ziehen. Die Teilnehmer:innen erhalten eine Auswertung und Trainigsempfehlungen. 

Gebühr für die Körpermessung mittels "Inbody" mit Auswertung und Trainingsplan: EUR 30,-
Dauer: 15 Minuten pro Person
Hinweis: Bitte 2 Stunden vor dem Termin nichts essen oder trinken.
 

Gesunder Rücken

  • 09:00 - 09:45 Uhr (ausgebucht)
  • 11:00 - 11:45 Uhr
  • 14:15 - 15:00 Uhr

Petra Praxmarer, Dipl. Trainerin für Athletik, Fitness und Koordination, Dipl. Medical Personal Trainerin, Dipl. Neuromentaltrainerin, Dipl. KortX Gehirntrainerin

Aufrecht und geschmeidig ist das Motto dieser Einheit: Rückentraining fördert die Kraft und Beweglichkeit des Rückens. Fehlhaltungen und Rückenschmerzen werden so vermieden oder verringert. Eine Kombination von muskelkräftigenden, -dehnenden sowie -entspannenden Übungen speziell für den Rücken. Sie ergeben aneinandergereiht einen stimmigen Flow. Denn nur ein entspannter und gedehnter Muskel kann auch nachhaltig gekräftigt werden und so die Haltung im Alltag verbessern.

Bitte mitbringen: Matte


Infostand Pflegecampus

  • 10:00 - 18:00 Uhr

Pflegecampus Kufstein

Einblicke in die Vielfalt der Pflegeausbildungen für alle, die sich für eine Karriere in der Pflege interessieren oder einfach nur mehr über Gesundheitsprävention erfahren möchten; dazu gibt es Stationen mit Angeboten zum Vitalzeichen Messen oder einem interaktiven Händehygiene-Workshop, der die Bedeutung und die richtige Durchführung der Händedesinfektion vermittelt. Durch Demonstrationen und praktische Übung wird das Bewusstsein für einfache, aber effektive Präventionsmaßnahmen zur Vermeidung von Krankheitsübertragungen geschärft.

Für dieses Angebot ist keine Anmeldung erforderlich.
  

Kostenloser Seh- und Hörtest

  • 10:00 - 18:00 Uhr

Hartlauer

Für dieses Angebot ist keine Anmeldung erforderlich.
  

Schulungen für Defibrillator

  • 10:00 - 11:00 Uhr
  • 14:00 - 15:00 Uhr

Rotes Kreuz
 

Stressmanagement & Neuromentaltraining

  • 10:00 - 10:45 Uhr
  • 13:15 - 14:00 Uhr

Petra Praxmarer, Dipl. Trainerin für Athletik, Fitness und Koordination, Dipl. Medical Personal Trainerin, Dipl. Neuromentaltrainerin, Dipl. KortX Gehirntrainerin

Stressiger Alltag, Verspannungen: Unser Fokus in dieser Einheit liegt auf Entspannung und Beweglichkeit - sowohl mental als auch körperlich. Durch achtsame körperliche Bewegungen, die ruhig, langsam und bedacht ausgeführt werden, holen wir unsere Gehirnwellen auf „Entspannungsniveau“. Das Ergebnis sind verlangsamte Gedanken und Ruhe in deinen Kopf. Ergänzt durch einfache Mentaltrainingstechniken zur Stressreduktion, die jederzeit im Alltag selbst anwendbar sind, üben wir Selbsthilfe bei Stressbelastung, egal ob bei der Arbeit oder privat. Denn nur eine Stressregulierung, die jederzeit selbständig abrufbar ist, kann dauerhafte Entlastung bringen. 

Bitte mitbringen: Matte und wärmere gemütliche Kleidung
 

Gesundes Essen in der Mensa

  • 11:30 - 13:30 Uhr 


Blutspenden im Festsaal

  • 16:00 Uhr - 20:00 Uhr

Rotes Kreuz

Für dieses Angebot ist keine Anmeldung erforderlich. 


Vortrag Männergesundheit: So schnell wird nicht gestorben

  • 17:45 - 18:45 Uhr

Alexander Greiner, Journalist, Moderator, Vortragender

Der Vortrag beleuchtet, wie Menschen, insbesondere Männer, in einer hektischen und anspruchsvollen Umgebung ein stärkeres Bewusstsein für ihre Gesundheit entwickeln können, insbesondere im Zusammenhang mit Krebserkrankungen, Lebensstil und Ernährung. Darüber hinaus wird die Enttabuisierung von Krebserkrankungen bei Männern thematisiert.

Die Zielgruppe des Vortrags ist breit gefächert und umfasst gesundheitsbewusste Einzelpersonen sowie Angehörige und Betroffene von Krebserkrankungen. Darüber hinaus richtet sich der Vortrag an Krebspatient:innen sowie an Personen, die sich für Resilienz und Krisenbewältigung interessieren.
 

Vortrag Ernährung: Leichter Lernen – die besten Tipps und Tricks aus der Ernährungsmedizin

  • 19:00 - 20:00 Uhr

Mag. Angelika Kirchmaier, MMSc., Dipl. DA, Ernährungsexpertin, vielfache Bestsellerautorin

So ist eine Note besser mindestens möglich! Die Ernährungsmedizin kennt eine Fülle an Tricks, die das Lernen und die Konzentrationsfähigkeit im Uni-, Schul- und Arbeitsalltag wesentlich erleichtern. In diesem sehr praxisnahen Vortrag werden viele Fragen aus dem Alltag beantwortet, etwa

  • Soll man frühstücken? Wenn ja, wann, was und wieviel? 
  • Welche Jause ist gut fürs Gehirn, welche bremst die Leistungsfähigkeit?
  • Welche drei Lebensmittelgruppen versorgen das Gehirn über Stunden mit Energie?
  • Welchen Geheimtipp gibt es um bei Schularbeiten und Tests bis zum Schluss konzentriert arbeiten zu können?
  • Warum beginnen Kinder im Unterricht zu schwätzen und Erwachsene grantig zu werden?
     

Anmeldung

Um Online-Anmeldung wird gebeten:

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie per E-Mail eine Bestätigung für Ihre Teilnahme. 

Achtung: Bei einzelnen Veranstaltungen ist die Anzahl der Teilnehmenden begrenzt! Wenn Sie einen Termin, für den Sie angemeldet sind, nicht wahrnehmen können, bitten wir um Info an: anmeldung@fh-kufstein.ac.at


Anreise

Im Sinne der Nachhaltigkeit freuen wir uns über Ihre Unterstützung und bitten um eine umweltfreundliche Anreise mit den Öffis – der Bahnhof befindet sich in einer Distanz von 5-10 Gehminuten und ist auch barrierefrei erreichbar.


Kontakt

Bei Rückfragen – auch bezüglich Barrierefreiheit – wenden Sie sich gerne an Mag. Thomas Petzold.
 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Partner

Datum
18.04.2024, 08:00 - 20:00
Ort
FH Kufstein Tirol, Festsaal