MitarbeiterInnen

Kurt Hoffmann

Hoffmann Kurt
Asc. Prof. (FH) Ing. Mag. Kurt Hoffmann
Stv. Studiengangsleiter Bachelor Internationale Wirtschaft & Management
Lehre mit Neuen Medien, Integration der Lehre in Organisationen des tertiären Bildungssektors, Kompetenzfelder von Studierenden, im speziellen Medienkompetenz
+43 5372 71819 115
Kurt.Hoffmannfh-kufstein.ac.at

Biographical sketch and education

1994 – 2000 Innsbruck University, Austria
Master Degree of Business Administration / Pedagogical Techniques
Mag. Rer. Soc. Oec.

Professional career

1982 – 1989 Product Manager for crystal chandelier parts
D. Swarovski & Co., Wattens, Austria
manufacturer for crystal products

1989 – 1994 Area Sales Manager Technical Lightings
Trilux Leuchten GmbH&CoKG, Vienna, Austria

Teaching at FH Kufstein

  • Accounting
  • Production Management
  • Project Management
  • Business Simulation
  • Business Plan projects

Research projects

  • Learning, teaching and the use of New Media under pedagogical aspects

Affiliations and community

  • Member of the Board in FNMA (Association for New Media and Education, Austria)
  • Member of the Board in “International Society for Education, Expertise & Development - ISEED

Projects

  • Member of the research team “ict and the quality of learning” in Austria, oecd/ceri 2000 – 2001
  • Export and internationalization: an approach to market entry strategies for small and medium-sized companies, 2001 - 2002
  • Interreg III-project: it-region Salzburg – Rosenheim – Kufstein, Member of the board, 2002 – 2006
  • Project Coordinator FH-Cluster: Implementation of e-learning and e-teaching strategies in Universities of Applied Sciences in Austria, 2005 - 2007
  • FNMA: e-learning under quality aspects, 2005 - 2007

News der FH Kufstein

Familienerlebnis Drachental entsteht in der Wildschönau

Eine Praxisprojektgruppe des Studienganges Sport-, Kultur- & Veranstaltungsmanagement der FH Kufstein Tirol entwickelte ein Kommunikations- und Eventkonzept für den Auftraggeber. Im Frühling 2021 soll die offizielle feierliche Eröffnung stattfinden.

Mehr erfahren
INNoFabrik 2020

Am Dienstag, den 09. Juli 2020 fand das virtuelle Finale der ersten „INNoFabrik – die digitale Konzeptschmiede“ statt. Neun Teams präsentierten live auf der virtuellen „großen Bühne“ vor rund 60 ZuseherInnen und Gästen die innovativen Konzepte.

Mehr erfahren
Studierender der FH Kufstein Tirol erstellte eine maßgeschneiderte wirtschaftliche Analyse für den Bezirk Kufstein

Lukas Höck erforschte im Rahmen seiner Bachelorarbeit den Status Quo der Elektromobilität. Als baldiger Energiewirtschaft-Absolvent gibt er einen Einblick in seine Abschlussarbeit und zeigt die Zukunftschancen sowie Herausforderungen der E-Mobilität auf.

Mehr erfahren