Smart Products & Solutions BB
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Produktmanagement

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

-

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die Absolventin, der Absolvent / der Studierende:
* kennt die Aufgaben des Produktmanagements
* kennt den Prozess und dazugehörige Werkzeuge und können diese an-wenden
* kennt die Besonderheiten des Produktmanagements von smarten Produkten und Lösungen

Voraussetzungen laut Lehrplan

gemäß Zugangsvoraussetzungen

Lehrinhalte

* Besonderheiten von smarten Produkten und Lösungen
* Neue Produktmanagement-Ansätze
* Marktforschung
* Produktstrategie
* Kaufentscheidungskriterien bzw. Akzeptanz (Treiber, Hindernisse)
* Besonderheiten bei der Einführung und Vermarktung
* Datenbasierte Entscheidungen
* Lebenszyklusmanagement

empfohlene Fachliteratur

Aumayr K.J.; Erfolgreiches Produktmanagement: Tool-Box für das professionelle Produktmanagement und Produktmarketing; Wiesbaden; 2019 5. Auflage
Hermann A., Albers S.; Handbuch Produktmanagement: Strategieentwicklung – Produktplanung – Organisation – Kontrolle; Wiesbaden; 2018 7. Auflage
Pichler R.; Agiles Produktmanagement mit Scrum: Erfolgreich als Product Owner arbeiten; Heidelberg; 2013 2. Auflage

Bewertungsmethoden und -kriterien

Klausur

Unterrichtssprache

Deutsch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

3

eLearning Anteil in Prozent

15

Semesterwochenstunden (SWS)

2

geplante Lehr- und Lernmethoden

Vortrag, Gruppenarbeit, Präsentation und Diskussion von Aufgaben

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

1

Name des/der Vortragenden

Prof. (FH) DI Dr. Martin Adam

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

PRM.1

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Integrierte Lehrveranstaltung

Art der Lehrveranstaltung

Pflichtfach