Unternehmensführung VZ
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Banking Award der Sparkasse Kufstein

Die Sparkasse Kufstein schreibt in Kooperation mit der Fachhochschule Kufstein Tirol erneut den „Banking Award“ aus. Der Preis richtet sich an Studierende der Kufsteiner Fachhochschule, welche ihre Bachelor- und/oder Masterarbeit im Bereich Banking & Finance verfassen.

 

 

Hier einreichen
 

Einreichfrist: 
30. September 2024

 

Einreichung & Voraussetzungen

Für den Banking Award können nur jene Bachelor- und Masterarbeiten eingereicht bzw. berücksichtigt werden, welche im letzten Kalenderjahr (beginnend mit 30. September 2023) bis spätestens 30. September 2024 zur Begutachtung eingereicht und mit der Note „Sehr gut“ oder „Gut“ bewertet worden sind. 

Die bearbeiteten Themenfelder müssen einen Bezug zu Banking & Finance im weitesten Sinne besitzen.

Mögliche Themenfelder:

  • Neuere Entwicklung im Banking inkl. Marketing, Kundenkommunikation, Personalmanagement, Vertrieb oder auch Digitalisierung
  • Finanzierung von KMU inkl. Vormarsch moderner Finanzierungsinstrumente
  • (Kredit-)Risikomanagement bei Kreditinstituten und Unternehmen
  • Geld- und Kapitalmarkt(-instrumente) inkl. Commodities und Währungen
  • Management Accounting bei KMU
  • Familienunternehmen (bspw. Unternehmensnachfolge, Digitalisierung, Internationalisierung etc.)

Dies ist nicht als erschöpfende Aufzählung anzusehen. Selbstverständlich können auch weitere Themenfelder eingereicht werden, welche nachweislich einen Bezug (dies ist bei der Einreichung zu begründen) zu Banking & Finance besitzen. Über die Erfüllung dieser Bedingung entscheidet die Jury.

Erforderliche Unterlagen

Reichen Sie bitte sämtliche Unterlagen als pdf.-Dateien per Mail (siehe Kontakt) ein. Bitte beachten Sie, dass nur Bewerbungen mit vollständigen Unterlagen für die weitere Begutachtung berücksichtigt werden können. 

  • Kopie der Bachelor- oder Masterarbeit
  • Lebenslauf und Porträtfoto der:s antragstellenden Studierenden (bitte inkl. Bild)
  • Kurzzusammenfassung zur Arbeit - bitte hierzu folgende Vorlage verwenden:

 

Bewertung und Jury

Sämtliche eingereichten Arbeiten werden von einer Expert:innenjury, welche sich aus vier Mitgliedern der Fachhochschule Kufstein Tirol und der Sparkasse Kufstein zusammensetzt, begutachtet und nach einem standardisierten Schema bewertet. Die Teilnehmenden werden anschließend über das Ergebnis informiert.

 

Preisgelder

Die Preisgelder werden auf die zwei Kategorien Bachelor- und Masterarbeiten verteilt.

Bachelorarbeiten

  • 1. Platz: EUR 400,- 
  • 2. Platz: EUR 300,-
  • 3. Platz: EUR 100,- 

Masterarbeiten

  • 1. Platz: EUR 600,- 
  • 2. Platz: EUR 400,-
  • 3. Platz: EUR 200,- 

 

Teilnahmebestätigung bzw. –zertifikat

Alle Teilnehmenden erhalten eine Teilnahmebestätigung. Studierende, welche die ersten drei Plätze belegen, erhalten zusätzlich noch ein Teilnahmezertifikat, in welchem die erreichte Platzierung ersichtlich ist.

 

Preisverleihung

Die offizielle Verleihung der Teilnahmezertifikate und Geldpreise an die Gewinner:innen erfolgt im November 2024. Der genaue Termin wird noch gesondert bekannt gegeben.
 

Kontakt

Bitte reichen Sie bis zum 30. September 2024 die erforderlichen Unterlagen per E-Mail als PDF bei Prof. (FH) DDr. Mario Situm ein. 

banking-award@fh-kufstein.ac.at

Bewertung & Jury

Sämtliche Einreichungen werden von einer fachkundigen Jury begutachtet. Die Zusammensetzung der Experten wurde so gewählt, dass sowohl der praktische als auch wissenschaftliche Anspruch der Einreichungen eingehend geprüft und bewertet werden kann. Die Jury besteht aus jeweils zwei Mitgliedern der Fachhochschule Kufstein und der Sparkasse Kufstein.

Foto Kristina Kampfer


Prof. (FH) Dr. Kristina Kampfer
Fachhochschule Kufstein Tirol
Stv. Studiengangsleiterin im Bachelorstudiengang Unternehmensführung

 

Foto Mario Situm


Prof. (FH) Dr. Dr. Mario Situm, MBA
Fachhochschule Kufstein Tirol
Studiengangsleiter im Bachelorstudiengang Unternehmensführung und im Masterstudiengang Corporate Transformation Management

 

Foto Dir. Klaus Felderer


Dir. Klaus Felderer
Sparkasse Kufstein
Vorstandsdirektor

 


 

Foto Hannes Widmann

Mag. (FH) Hannes Widmann, MSc.
Sparkasse Kufstein
Abteilungsleiter Marketing und Personalentwicklung

Weitere Infos

Foto Dir. Mag. Reinhard Waltl

Dir. Mag. Reinhard Waltl
Sparkasse Kufstein
Vorstandsdirektor

Rückblicke

 

Bis Ende Oktober 2023 konnten Studierende der Fachhochschule Kufstein Tirol ihre Bachelor- und Masterarbeiten, die mit den Noten Sehr Gut und Gut bewertet wurden, für den 2. Banking Award der Sparkasse Kufstein zur Begutachtung einreichen. Die Fachjury, bestehend aus Vertreter:innen der Sparkasse Kufstein und der Fachhochschule Kufstein Tirol bewertete diese nach den folgenden Kriterien:

  • Wissenschaft 
    Wissenschaftliche Qualität der Arbeit und der Beitrag zur Weiterentwicklung im wissenschaftlichen Forschungsfeld
  • Wirtschaft 
    Wirtschaftliche Relevanz der Themenstellung und Ausarbeitung der Implikationen für die Praxis
  • Innovation 
    Neuigkeitswert der Ergebnisse und Innovation der Umsetzung

Mitte Dezember 2023 fand die Verleihungsfeier zum 2. Banking Award in der Sparkasse Kufstein statt und in diesem Zusammenhang konnten die ersten Preisträger:innen geehrt werden.

Bild: Die Preisträger:innen des 2. Banking Awards mit den Mitgliedern der Jury im Dezember 2023.
 


Preisträger:innen Bachelorarbeiten

1. Platz: Anna Katharina Gamper

Implementierung und Finanzierung von Smart Mobility in einer Smart City
Studiengang: Unternehmensführung

2. Platz: Simon Elias Gaschnig

Rebranding als strategisches Instrument zur Transformation der Corporate Identity der Sparkasse Kufstein
Studiengang: Unternehmensführung

3. Platz: Romana Maria Gruber

ESG-Kriterien und ihre Relevanz bei österreichischen Banken in Bezug auf Immobilieninvestments
Studiengang: Facility Management & Immobilienwirtschaft


Preisträger:innen Masterarbeiten

1. Platz: Christoph Philipp Oberhuber

Der digitale Euro: Herausforderungen und Umsetzungsmöglichkeiten bei der Implementierung einer digitalen Zentralbankwährung
Studiengang: Corporate Transformation Management

2. Platz: Lukas Eder

Potenzieller Einfluss von Green Finance und ESG auf die zukünftige Finanzierungsfähigkeit von KMUs im deutschsprachigen Raum
Studiengang: Corporate Transformation Management

3. Platz: Jennifer Koller

Geschäftsmodellinnovation im Zuge der familieninternen Nachfolge
Studiengang: Corporate Transformation Management

Bis Ende Oktober 2022 konnten Studierende der Fachhochschule Kufstein Tirol ihre Bachelor- und Masterarbeiten, die mit den Noten Sehr Gut und Gut bewertet wurden, für den 1. Banking Award der Sparkasse Kufstein zur Begutachtung einreichen. Die Fachjury, bestehend aus Vertreter:innen der Sparkasse Kufstein und der Fachhochschule Kufstein bewertete diese nach den folgenden Kriterien:

  • Wissenschaft 
    Wissenschaftliche Qualität der Arbeit und der Beitrag zur Weiterentwicklung im wissenschaftlichen Forschungsfeld
  • Wirtschaft 
    Wirtschaftliche Relevanz der Themenstellung und Ausarbeitung der Implikationen für die Praxis
  • Innovation 
    Neuigkeitswert der Ergebnisse und Innovation der Umsetzung

Am 21. November 2022 fand die Verleihungsfeier zum 1. Banking Award in der Sparkasse Kufstein statt und in diesem Zusammenhang konnten die ersten Preisträger:innen geehrt werden.

Bild: Prof. (FH) Dr. Peter Dietrich, Prok. Mag. (FH) Hannes Widmann MSc., Prof. (FH) Dr. Kristina Kampfer, die Preisträger:innen Mensah Kofi Oyoko, Sabrina Kaiser, Stephan Mair, Tanja Buchauer mit Vorstandsdirektor Mag. Reinhard Waltl und Studienlehrgangsleiter Prof. (FH) DDr. Mario Situm. 


Preisträger:innen Bachelorarbeiten

1. Platz: Sabrina Kaiser

Digitales Zentralbankgeld – Einfluss des Preises von Kryptowährungen auf das Interesse an CBDC
Studiengang: Internationale Wirtschaft & Management

2. Platz: Christoph Oberhuber 

Portfoliomanagement und Veranlagungen aus der Risikoperspektive für Privatanleger
Studiengang: Unternehmensführung

3. Platz: Anna Eisenbichler 

Nutzer:innenzufriedenheit in nachhaltigen Gebäuden
Studiengang: Facility Management & Immobilienwirtschaft


Preisträger:innen Masterarbeiten

1. Platz: Buchauer Tanja

Erfolgreiche Unternehmensnachfolge in Familienunternehmen durch den Einsatz eines Interim Managers
Studiengang: Unternehmensrestrukturierung & -sanierung

2. Platz: Mensah Kofi Oyoko

Testing the impact of macroeconomic variables on the Ghana stock exchange: A Granger causality approach
Studiengang: International Business Studies

3. Platz: Stephan Mair

Risikoappetit und Risikokultur in der österreichischen Immobilienbranche
Studiengang: Unternehmensrestrukturierung & -sanierung

Impressionen

Kontaktpersonen

Situm Mario
Prof. (FH) DDr. Mario Situm, MBA
Studiengangsleiter Unternehmensführung
+43 5372 71819 147
Mario.Situmfh-kufstein.ac.at
noch Fragen? Sie haben
Sie haben noch Fragen?
Wir helfen gerne weiter.
+43 5372 71819 500
bewerbungfh-kufstein.ac.at
Infofolder
Infofolder

Social Media

Partner

Lehrbücher