ie Projektgruppe der FH Kufstein Tirol vom Studiengang Web Business & Technology mit den Studierenden des IT & Management Studiengangs der Hogeschool of Rotterdam bei der Projekt-Zwischenpräsentation in Kufstein.
FH Kufstein Tirol
ie Projektgruppe der FH Kufstein Tirol vom Studiengang Web Business & Technology mit den Studierenden des IT & Management Studiengangs der Hogeschool of Rotterdam bei der Projekt-Zwischenpräsentation in Kufstein.

Internationales Praxisprojekt zur Entwicklung eines Marktanalyse-Vergleichstools

05.07.2019 |
Praxisprojekte
Das Projektteam des Studiengangs Web Business & Technology entwickelte in Zusammenarbeit mit niederländischen IT & Management Studenden der Hogeschool of Rotterdam, ein Marktanalyse Vergleichstool für den Multimedia-Verlag „Rendement Uitgeverij“.

Ausgangssituation

Der Projektauftraggeber „Rendement Uitgeverij“ ist ein Multimedia-Verlag der Marktanalysen zu bestimmten Produkten auf seiner Website zum Download anbietet. Darüber hinaus stellt Rendement Fachzeitschriften, Bücher und viele weitere Produkte für Fachleute online bereit. Über ein Abonnement konnten sich die KundInnen über Wissensdatenbanken, Online-Kurse sowie auf Marktanalysen, Informationen zu dem jeweiligen Fachgebiet verschaffen. In Zusammenarbeit mit den beiden Hochschulen Hogeschool of Rotterdam und der FH Kufstein Tirol sollte ein neues Tool entwickelt werden, welches mehrere Suchparameter anbieten und damit einen verbesserten Nutzerkomfort darstellen soll.

Projektauftrag & Umsetzung

Zum Kick-off Meeting flogen die Studierenden der Fachhochschule Kufstein Tirol nach Rotterdam, um mit den niederländischen Studentinnen und Studenten und dem Auftraggeber den Projektauftrag zu besprechen. Ziel des Praxisprojektes war es, die Kompetenz der niederländischen IT & Management Studierendengruppe mit den Kufsteiner Studierenden vom Studiengang Web Business & Technology zu verbinden und ein gemeinsames Projekt für Rendement abzuwickeln. Bisher hat der Multimediaverlag Rendement seinen Kundinnen und Kunden die erstellten Marktanalysen lediglich in Word- oder Excel Format zum Download auf der Website bereitgestellt. Um eine bessere Orientierung und eine strukturierte Übersichtlichkeit für die KundInnen zu gewährleisten, entwickelte die niederländische Studierendengruppe ein Konzept, welches zukünftig die Marktanalysen interaktiv auf der Website darstellen und anbieten sollen. Für die technische Umsetzung des Konzepts war der Studiengang Web Business & Technology zuständig, welcher die Inhalte programmierte. Dazu entwickelten die Kufsteiner Studentinnen und Studenten ein Modul, welches in das bestehende Content Management System (CMS) von Rendement integriert wurde. Das Modul besteht aus einer Datenbank, welches die Marktanalysen beinhaltet, einer Filterfunktion womit verschiedene Kategorien wie beispielsweise HR oder IT ausgewählt werden können und einer Vergleichsfunktion der verschiedenen Produktanbieter.

Umgesetzt wurde das Projekt im Zeitraum zwischen März 2019 und Juli 2019 und steht ab sofort den KundInnen von Rendement im vollen Funktionsumfang zur Verfügung.