Unternehmensführung VZ
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Scientific Presentation (E)

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

Bachelor

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die Studierenden sind in der Lage, ein Thema aus dem Fachbereich der Unternehmensführung wissenschaftlich aufzubereiten und eine zentrale Fragestellung selbständig zu erarbeiten. Selbstorganisation und Zeitmanagementfähigkeiten der Studierenden werden gefördert. Die Studierenden erlernen die Fähigkeit der Anwendung theoretischen Wissens aus dem Studium in der Bachelorarbeit. Die Studierenden verfügen über Analyse- und wissenschaftliche Reflexionskompetenz für unternehmensspezifische Problemstellungen. Zudem erlernen sie, wie man wissenschaftliche Arbeiten vor einer Forschungscommunity präsentieren sollte.

Voraussetzungen laut Lehrplan

Alle Fächer der ersten fünf Semester

Lehrinhalte

• Struktur einer wissenschaftlichen Präsentation
• Erstellung von Folien für eine Präsentation
• Wichtige Fachbegriffe (Validität, Reliabilität, Repräsentativität etc.)
• Aufzeigen von Limitationen einer wissenschaftlichen Arbeit
• Argumentation, Diskussion und Verteidigung der eigenen Ergebnisse

empfohlene Fachliteratur

Kipman, U., Leopold-Wildburger, U., & Reiter, T. (2018). Wissenschaftliches Arbeiten 4.0: Vortragen und Verfassen leicht gemacht. Berlin-Heidelberg: Springer Verlag.
Renz, K.-C. (2016). Das 1 x 1 der Präsentation: Für Schule, Studium und Beruf. Wiesbaden: Springer Verlag.
Schulenburg, N. (2018). Exzellent präsentieren: Die Psychologie erfolgreicher Ideenvermittlung – Werkzeuge und Techniken für herausragende Präsentationen. Wiesbaden: Springer Verlag.

Bewertungsmethoden und -kriterien

• Abschlusspräsentation und
• Handout

Unterrichtssprache

Englisch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

1

geplante Lehr- und Lernmethoden

• 100 % der Veranstaltung wird über eLearning abgedeckt. Hierbei wird eine Kombination Online Phase (induktive Methode zum eigenständigen Erarbeiten von Wissen und zum Üben von Aufgabenstellungen) eingesetzt.
• Die Studierenden müssen über eine digitale Plattform (digitaler Klassenraum) ihre bisherigen Ergebnisse der Bachelorarbeit vorstellen und diskutieren.

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

6

Name des/der Vortragenden

Studiengangsleitung

Studienjahr

3

empfohlene optionale Programmeinheiten

keine

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

BAR 2

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Integrierte Lehrveranstaltung

Art der Lehrveranstaltung

Pflichtfach

Praktikum/Praktika

nicht zutreffend