Sport-, Kultur- & Veranstaltungsmanagement BB
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

SCEM in the Urban Context (E)

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

1. Studienzyklus, Master

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Studierende sind in der Lage:
- eine interdisziplinäre und kritische Perspektive zu entwickeln, wie Städte Sport, Kultur und Veranstaltungen für Standortförderung, wirtschaftliche Entwicklung sowie für Kommunalentwicklung nutzen.
- die Bedeutung von kulturpolitischen Initiativen (e.g. Kulturhauptstadt Europas) zu verstehen und kritisch zu hinterfragen.
- in Teams Lösungsansätze zu entwickeln.
- Informationen aufzuarbeiten, zu analysieren zu präsentieren und argumentativ zu verteidigen.

Voraussetzungen laut Lehrplan

keine Angabe

Lehrinhalte

- Der Einfluss urbaner Veranstaltungen auf das Image des Standorts
Das Konzept der Eventifizierung und Eventisierung und seine Auswirkungen auf den urbanen Raum und Stadtentwicklung
- Die Bedeutung von urbanen Events, Kultur und Sport für Stadtmarketing, Markenbildung von Städten und raumbezogene Identität
- Der Einfluss von Sport auf die Transformation des urbanen Raums und Revitalisierung im Städtebau
- Kulturpolitische Initiativen (z.B. Kulturhauptstadt Europas) und die damit verbundenen Herausforderungen und Chancen
- Bewerbungsprozesse und Auswahlverfahren von kulturpolitischen Initiativen

empfohlene Fachliteratur

Cudny, W. (2020). Urban Events, Place Branding and Promotion: Place Event Marketing. Oxon: Routledge:
Landry, C. (2015). Cities of Ambition. Bern, Comedia
Schneider, W. and Jacobsen, K. (2019). Transforming Cities: Paradigms and potential for urban development within the “European Capital of Culture”. Hildesheim, Georg Olmes Verlag AG.
Smith, A. (2016). Events in the city: Using public spaces as event venues. London, Routledge.
Terret, R. and Heck, S. (2015). Sport and urban space in Europe: facilities, industries, identities. London, Taylor & Francis
Viehoff, V. and Poynter, G. (2015). Mega-event cities: urban legacies of global sports events. London, Routledge.

Bewertungsmethoden und -kriterien

Präsentation

Unterrichtssprache

Englisch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

3

eLearning Anteil in Prozent

0

Semesterwochenstunden (SWS)

2

geplante Lehr- und Lernmethoden

Integrierte Lehrveranstaltung

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

1

Name des/der Vortragenden

Dr. Ulrich Fuchs; NN

Studienjahr

1

empfohlene optionale Programmeinheiten

keine

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

bb.VT.3

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Integrierte Lehrveranstaltung

Art der Lehrveranstaltung

Pflichtfach

Praktikum/Praktika

keine Angabe