Internationaler Restrukturierungs- & Sanierungs-Professional

Teilnehmerstimmen

             

  • 9 Tage ein Genuß wie die Kernthemen der Restrukturierung durch Expertinnen und Experten aus den unterschiedlichsten Fachbereichen in kompakter Form theoretisch und praxisnah vermittelt werden." 
    Thomas Biringer, BTB Consulting, Aschach an der Steyr
  • Umfassende Grundlage mit interdisziplinären Ansatz und der notwendigen Tiefe für Restrukturierungs- und Sanierungsmandate".
    Anis Bouyahia, ad temporis | Interim Management, Altendorf
  • Gut durchdachtes Konzept von Praktikern für Praktiker; breiter Ansatz, da Fokussierung nicht nur auf den rechtlichen Aspekten; Möglichkeit, sein Netzwerk in Österreich und Deutschland zu verbreitern und die vorhandenen Unterschiede beider Länder besser verstehen zu lernen." 
    Sebastian Braun, BayBG Bayerische Beteiligungsgesellschaft mbH, München
  • Der Lehrgang bietet eine sehr attraktive Kombination unterschiedlicher Themen rund um Sanierung und Restrukturierung. Dabei hat die gute Verbindung von Wissenschaft und Praxis sowie der direkte Austausch mit den Dozenten und Teilnehmern einen echten Mehrwert geschaffen."
    Christoph Dietz, MNT ManagementBeratung GmbH, Limburg an der Lahn
  • Der interdisziplinäre Ansatz und die wissenschaftliche Ausrichtung bieten eine sämtliche Aspekte der Unternehmenssanierung umfassende Weiterbildung."
    Fritz Ecker, SCWP Schindhelm, Wels
  • Spannender Überblick über die gesamte Breite der Restrukturierung von Leadership über Finanz bis zu den rechtlichen Aspekten, der auch die nötige Tiefe der Einzelbereiche vermittelt. Ein Team von Vortragenden mit Praxisschwerpunkt und entsprechendem theoretischen Unterbau. Dazu ein Teilnehmerfeld von Praktikern aus den unterschiedlichsten Bereichen für anregende Diskussionen. Ein  fachlich und persönlich ausgesprochen bereichernder Zertifikatslehrgang."
    Robert Eichinger, INTERMACO e.U., Kuchl
  • 9 Tage gemeinsame Arbeit mit interessanten Inhalten und professionellen Vortragenden. Dazu angeregte Diskussionen mit Teilnehmern aus unterschiedlichem Background – es ist ein gelungenes Programm."
    Kurt Fanzlau, Corivus GmbH, Brunn am Gebirge
  • Der Fachhochschule Kufstein ist mit dem Lehrgang International Turnaround Professional eine runde und stimmige praxisorientierte Ausbildung unter Berücksichtigung des theoretischen Rahmens gelungen. Der rege Austausch mit den Vortragenden und zwischen den Teilnehmern sowohl während als auch nach den Lehreinheiten förderte die Vermittlung der Inhalte und half mir mein Netzwerk um interessante Persönlichkeiten zu erweitern."
    Peter Fischbacher, Oesterreichische Nationalbank, Wien
  • "Ein inhaltlich vielfältiger und gut strukturierter Lehrgang, welcher die Kernthemen der Restrukturierung durch Expertinnen und Experten aus den unterschiedlichsten Fachbereichen in kompakter Form theoretisch und praxisnah vermittelt hat. Die heterogene Teilnehmerinnen- und Teilnehmerstruktur hat auch im Rahmen von Abendveranstaltungen eine hervorragende Plattform zum Austausch und Netzwerken geboten."
    Michael Geier, PwC Österreich Corporate Finance & Recovery, Wien
  • „Der Lehrgang war für mich eine gute Möglichkeit, meine Kenntnisse im Bereich der rechtlichen Rahmenbedingungen zu erweitern und die Anwendung möglicher Sanierungskonzepte zu verifizieren. Die Lehrveranstaltungen zum Restrukturierungsprozess mit seinen kommunikativen, rechtlichen und finanzwirtschaftlichen Aspekten fand ich sehr ausgewogen und interessant; ebenso die hochkarätige Zusammensetzung der Dozenten. Ich wünsche Ihnen und Ihrem Dozenten-Team mit diesem Programm weiterhin viel Erfolg.“
    Michael Hahnelt, Hahnelt Consulting, Rotenburg an der Fulda
  • Erfahrene Experten lieferten in angenehmer Atmosphäre kompakte Ladungen von interdisziplinären Wissen in einem ausgezeichnetem Verhältnis von Vortragenden zu Teilnehmern."
    Reinhard Haslauer, Haslauer Consulting, Salzburg
  • Ein Mix aus hochqualifizierten Referenten hat sehr gut die interdisziplinären Zusammenhänge zwischen den unterschiedlichen Sachthemen herausgearbeitet. Neben der theoretischen Einführung in die einzelnen Themengebiete wurden Problemstellungen sehr praxisnahe an einzelnen Fallbeispielen erläutert. Der gesamte Weiterbildungslehrgang ist eine sehr stimmige in sich abgeschlossene Veranstaltung, die einen sehr guten Überblick über das Thema Unternehmenssanierung  und –restrukturierung bietet."
    Dietmar Holzinger-Böcskör, Oberbank AG, Linz
  • „Ein Gesamtpaket aus hochkarätigen Referenten, Praxisbezogenheit und angenehmer Gruppengröße, welche tolle Diskussionsmöglichkeiten fördert, macht diesen Lehrgang zu den besten, die ich je besucht habe. Eine Empfehlung an alle Personen auf ihrem Weg zu "exzellenten Restrukturierungs- und Sanierungsexperten."
    Cornelia Kluger, Kluger-Projektmanagement, Giesshübl
  • „Ein umfassender, qualitativ hochwertiger Lehrgang, der die Gemeinsamkeiten, aber auch Unterschiede des Themas in Deutschland und Österreich praxisgerecht und sofort nutzbar aufzeigt. Für jeden, der sich in der Thematik Sanierung & Insolvenz bewegt eine Muss. Hier werden tragfähige Netzwerke und Kontakte von Brancheninsidern geknüpft."
    Thorsten Leidag-Hartlmaier, Sparringspartner Gesellschaft für [Re]Strukturierung u. Chancen Management mbH
  • „Das Programm überzeugt durch ein stimmiges Konzept und hochqualifizierte Vortragende aus der Praxis. Rund um die wirtschaftlichen und rechtlichen Kernbereiche werden auch organisationstheoretische und kommunikative Aspekte des Sanierungsprozesses beleuchtet. Der interdisziplinäre Austausch unter den Teilnehmern stellt eine zusätzliche Bereicherung für den Lehrgang dar. Ich kann die kompakte Ausbildung allen empfehlen, die im beruflichen Umfeld mit Turnaround-Themen konfrontiert sind.“
    Gernot Mitterrutzner, Sparkasse Oberösterreich, Linz
  • "Aktuelles Wissen wird kompakt und auf anspruchsvollem Niveau vermittelt. Die Lehrenden sind imstande Theorie und Praxis auf spannende und nachhaltige Weise zu vermitteln. Eine enormer Benefit ist der Erfahrungsaustausch mit Studierenden aus den unterschiedlichen Branchen."
    Klaus Moosmair, Raiffeisenverband Südtirol Gen., Bozen
  •  "In angenehmer Seminaratmosphäre an der FH Kufstein werden wesentliche Aspekte von Restrukturierungs- und Sanierungsprojekten beleuchtet. Kompetente Dozenten mit fundierter praktischer Erfahrung vermitteln den komplexen Stoff durch theoretische Grundlagen, Praxisbeispiele und anhand von Fallübungen. Darüber hinaus war genügend Zeit für fachliche Diskussionen. Alle Seminarinhalte spiegeln sich im empfehlenswerten Buch Restrukturierungs- und Turnaround-Management, 2013, wider. Ein Tipp für Einsteiger als auch Berater mit einschlägiger Erfahrung. Insgesamt ein überzeugendes und empfehlenswertes Konzept, dem ich viel Erfolg wünsche."
    Andreas Pescheck, Interim- und Projektmanagement, Düsseldorf & Wien
  • "Erfahrene Experten aus unterschiedlichen Fachbereichen vermitteln kompakt und praxisnah die unterschiedlichen Aspekte der Restrukturierung und Unternehmenssanierung. Der Lehrgang bietet zudem eine ideale Plattform, um sich mit anderen Teilnehmern und Vortragenden austauschen sowie um Kontakte knüpfen zu können.
    Dr. Christian Pindeus, SCWP Schindhelm, Wels
  • "Die sehr praxisorientierte Ausbildung und der intensive Austausch sowohl mit den Vortragenden als auch untereinander hat mir beim Start in meinem neuen Aufgabengebiet sehr geholfen. Ich habe dadurch einen umfassenden Überblick in den rechtlichen, finanzwirtschaftlichen und leistungswirtschaftlichen Themen rund um die Sanierung von Unternehmen in der Krise bekommen und wünsche Prof. Exler und seinem Team für die noch folgenden Lehrgänge weiterhin viel Erfolg."
    Rudolf Rettenegger, Bankhaus Carl Spängler & Co Aktiengesellschaft
  • Der Lehrgang vermittelt praxisrelevantes Sanierungs-Wissen mit dem notwendigen theoretischem Tiefgang. Das umfangreiche Lehrmaterial dient als sehr gute Begleitung des Kurses, ist didaktisch gut aufgebaut und somit auch ein praktikables Nachschlagewerk. Die angenehme Atmosphäre der Fachhochschule Kufstein hat uns Teilnehmern die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch und Aufbau eines nachhaltigen Netzwerks geboten."
    Matthias Schröder, Quest Consulting AG, Rosenheim
  • Die interessante Mischung aus erstklassigen Dozenten,  inhaltlich gut und praxisnah strukturierten Lehrgangsinhalten sowie kompetenten Teilnehmerinnen- und Teilnehmern aus verschiedenen Branchen, machten diesen Lehrgang für mich zu einer spannenden und besonders lehrreichen Erfahrung."
    Daniel Stapelfeldt, KPMG Advisory GmbH, Wien
  • „Mit der Durchführung des hochschulzertifizierten Lehrgangs im Hause der Oberbank AG in Linz setzen wir einen weiteren Schritt der Professionalisierung unserer bankinternen Ausbildung. Wir erwarten, dass ausgewählte Top-MitarbeiterInnen neben profundem Wissen ein stark praxisrelevantes Know-How, das in der Beratung Niederschlag findet, erhalten.“
    Bernhard Wöss, Leiter Ausbildung der Oberbank AG
  • „Der Lehrgang spannt den Bogen über alle relevanten Themen der Sanierung- und Restrukturierung, von rechtlichen bis zu kommunikativen Aspekten. Aufbereitet und vorgestellt von Experten/innen aus der Praxis. Mit ihnen und den anderen Teilnehmer/innen war bei zahlreichen Gelegenheiten ein interessanter Austausch möglich.“
    Sabine Wurbs, causult Unternehmensberatung GmbH, Rosenheim

 
Die Profile der Absolventinnen und Absolventen finden Sie hier!

 

Zurück zum CITuP Gesamtüberblick

Kontaktpersonen

Exler Markus W.
Prof. (FH) Dr. Markus W. Exler
Wissenschaftlicher Leiter
+43 5372 71819 102
Markus.Exlerfh-kufstein.ac.at
Stoll Carina
Carina Stoll
Organisationsassistentin
+43 5372 71819 201
Carina.Stollfh-kufstein.ac.at

Restrukturierungs- und Turnaround-Management

ild: Buch Restrukturierungs- und Turnaround- Management

Kooperationspartner

Premiumpartner:

Logo Quest Consulting verlinkt auf Website

 

Logo SCWP Schwindhelm verlinkt auf Website

 

Logo Breiter Ponzer verlinkt auf Website

 

Logo Tyrol Equity verlinkt auf Website

 

Logo Lecon verlinkt auf Website

 

Logo Angermann verlinkt auf Website

Logo Netbid verlinkt auf Website

Logo Nordleasing verlinkt auf Website

 

Logo BayBG verlinkt auf Website

     

 

Förderer:

Logo Comindo verlinkt auf Website

 

Logo Bühler Management verlinkt auf Website

     

Kooperationspartner:

Logo Bundesverband Deutscher Unternehmensberater e.V. verlinkt auf Website

 

Logo DDM verlinkt auf Website

 

Logo KSV1870 verlinkt auf Website

 

Logo Return verlinkt auf Website

 

 

Logo Verband z. Förderung d. Wirtschaftspsychologie verlinkt auf Website

 

Logo Verlag Indat verlinkt auf Website

  

Logo KSI verlinkt auf Website

 

Logo RETURN verlinkt auf Website

 

Logo Unternehmer Edition verlinkt auf Website