Smart Products & Solutions BB
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Strategie & Geschäftsmodell

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

Second cycle, Master

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die Absolventin, der Absolvent / die Studierenden:
• versteht die Grundlagen der digitalen Wirtschaft
• kennt die Zusammenhänge zwischen Strategie, Geschäftsprozessmodell und Prozess und Methoden um diese zu entwickeln
• kennt die Anforderungen und Elemente eines Businessplans und können diesen bewerten
• kann Geschäftsmodelle passend zu identifizierten Rahmenbedingungen entwickeln und diese in ein Geschäftsprozessmodell überführen
• ist in der Lage, darauf aufbauend einen Businessplan zu entwickeln

Voraussetzungen laut Lehrplan

gemäß Zugangsvoraussetzungen

Lehrinhalte

* Grundlagen der digitalen Ökonomie und Trends
* Digitale Geschäftsmodelle
* Bedeutung von Daten
* Ansätze für die Entwicklung von Strategien, Geschäftsmodellen und Geschäftsprozessmodellen
* Businesspläne
* Risikoreduktion/Umsetzung

empfohlene Fachliteratur

Clement R., Schreiber D.; Internet-Ökonomie: Grundlagen und Fallbei- spiele der vernetzten Wirtschaft; Berlin; 2016 3. Auflage
Hoffmeister Ch.; Digital Business Modelling: Digitale Geschäftsmodelle entwickeln und strategisch verankern; München; 2015
McGrath R. G.; The End of Competitive Advantage: How to Keep Your Strategy Moving as Fast as Your Business; Massachusetts; 2013
Ries E.; The Lean Startup: How Today's Entrepreneurs Use Continuous Innovation to Create Radically Successful Businesses; St. Ives; 2013
Slama D., Puhlmann F., Mirrish J., Bhatnagar R.; Enterprise IoT: Strategies and Best Practices for Connected Products and Services; 2015

Bewertungsmethoden und -kriterien

Klausur / Präsentation

Unterrichtssprache

Deutsch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

3

eLearning Anteil in Prozent

15

Semesterwochenstunden (SWS)

1.5

geplante Lehr- und Lernmethoden

Vortrag, Gruppenarbeit, Präsentation und Diskussion von Aufgaben

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

1

Name des/der Vortragenden

Prof. (FH) DI Dr. Martin Adam

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

DIT.2

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Integrierte Lehrveranstaltung

Art der Lehrveranstaltung

Pflichtfach