Wirtschaftsingenieurwesen VZ
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Bachelorarbeitsseminar

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

1. Studienzyklus, Bachelor

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die Studierenden sind in der Lage:
Ein Thema aus dem Fachbereich des Wirtschaftsingenieurwesens wissenschaftlich aufzubereiten und eine zentrale Fragestellung selbständig zu erarbeiten. Selbstorganisation und Zeitmanagementfähigkeiten der Studierenden werden gefördert. Die Studierenden erlernen die Fähigkeit der Anwendung theoretischen Wissens aus dem Studium in den Bachelorarbeiten. Die Studierenden verfügen über Analyse- und wissenschaftliche Reflexionskompetenz für unternehmensspezifische Problemstellungen. Zudem erlernen sie, wie man wissenschaftliche Arbeiten vor einer Forschungs-Community präsentieren sollte.
Selbstorganisation

Voraussetzungen laut Lehrplan

Keine

Lehrinhalte

• Verfassen eines Exposés für die Bachelorarbeit
• Aufsetzen der Struktur für die Bachelorarbeit
• Recherche von relevanter Literatur für das ausgewählte Thema der Bachelorarbeit (physische und digitale Literatursuche)
• Entwicklung und Umsetzung eines Forschungsdesigns
• Schreiben einer wissenschaftlich orientierten Bachelorarbeit

empfohlene Fachliteratur

- Sandberg (2013): Wissenschaftliches Arbeiten von Abbildung bis Zitat, 2. Aufl., Oldenbourg
Verlag München
- Bänsch (2003): Wissenschaftliches Arbeiten: Seminar- und Diplomarbeiten, 8.Aufl.,
Oldenbourg Verlag München
- Chalmers (2007): Wege der Wissenschaft: Einführung in die wissenschaftstheorie, 6. Aufl.,
Springer Verlag Berlin
- Eco (2010): Wie man eine wissenschaftliche Abschlussarbeit schreibt, 13. Aufl., UTB Facultas
Universitätsverlag Stuttgart
- Karmasin, Ribing (2010): Die Gestaltung wissenschaftlicher Arbeiten, 5. Aufl., UTB Facultas
Universitätsverlag Stuttgart
- Leopold-Wildburger, Schütz (2010): Verfassen und Vortragen: Wissenschaftliche Arbeiten und
Vorträge leicht gemacht, 2. Aufl., Springer Verlag Berlin
- Rössl (Hg.) (2008): Die Diplomarbeit in der Betriebswirtschaftslehre: Ein Leitfaden zur
Erstellung einer Laureatsarbeit, Bachelorarbeit, Diplomarbeit, Masterarbeit, Dissertation, 4.
Auflage, Facultas WUV Universtiätsverlag Wien

Bewertungsmethoden und -kriterien

Bachelorarbeit

Unterrichtssprache

Deutsch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

10

geplante Lehr- und Lernmethoden

Seminar

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

6

Name des/der Vortragenden

Studiengangsleitung

Studienjahr

3

empfohlene optionale Programmeinheiten

keine Angabe

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

vzBAS1

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Seminar, Diplomandenseminar, Praktkumsbegleitendes Seminar

Art der Lehrveranstaltung

Präsenzveranstaltung

Praktikum/Praktika

nicht zutreffend