Internationale Wirtschaft & Management VZ
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Internationale Wirtschaft & Management VZ

Bachelorstudiengang

Profil des Studiengangs

Digital und international – so präsentiert sich die Arbeitswelt von morgen. Vieles erfindet sich neu und das Beste ist: die Unternehmen suchen dringend Managerinnen und Manager, die die großen Transformationen strategisch mitgestalten wollen.

Highlights

  • Branchenübergreifende 360-Grad Managementausbildung für Generalisten
  • Schwerpunkte in globaler Wirtschaft
  • Maximale Praxisorientierung ab dem 1. Semester & Berufspraktikum
  • Internationalität (bis zu drei Semester im Ausland!) & zwei Fremdsprachen
  • Innovative Lehr- und Lernformen
  • Intensive Betreuung in kleinen Gruppen

Berufsfelder

  • Marketing, Produktmanagement, Vertrieb
  • Finanz- & Rechnungswesen
  • Personal- & Organisationsentwicklung
  • Projektmanagement und Business Development
  • Consulting
  • Unternehmensführung/Start-up
  • Einsatzfähigkeit in allen Branchen, Unternehmensgrößen & -arten

Studienschwerpunkte

  • 32 % Fachwissen in Wirtschaft & Management
  • 8 % Fachwissen in Digitalisierung & Nachhaltigkeit
  • 18 % International Skills (2 Auslandssemester)
  • 15 % Social Skills & Sprachen
  • 27 % Praxistransfer und Bachelorarbeit

Zentrale Schlüsselkompetenzen

Neben dem fachlich-wirtschaftlichen Know-how sind vor allem analytischer Scharfsinn und strategisches Feingefühl gefragt. Ein weiterer zentraler Erfolgsfaktor ist ein sicherer Umgang mit unterschiedlichen Kulturkreisen und Sprachen. Elementar ist – das zeigen alle Studien – die Persönlichkeitsentwicklung und so legt das Studium großen Wert auf die Stärkung von zusätzlichen Schlüsselkompetenzen, um auch in der neuen Arbeitswelt erfolgreich zu sein. Ein eigens entwickeltes, didaktisches Konzept macht zukunftsfit im Bereich:

  • Kommunikation und Kooperation
  • Engagement und Motivation
  • Flexibilität und Kreativität
  • Neugierde und Internationalität
  • Ergebnisse und Umsetzung

In der 360-Grad Managementausbildung wird das notwendige Know-how vermittelt, um den Markt einzuschätzen, die regulatorischen Rahmenbedin-gungen in der Analyse zu berücksichtigen und daraus erfolgreiche Strategien abzuleiten und mit permanent neuen Herausforderungen umgehen zu können: Das verstehen wir unter vernetztem Denken und Handeln – was zu wirkungsvollem Management in der Welt von morgen führt.

Besonders: Drei Semester Auslandserfahrung

Fixe Bestandteile des Studiums sind zwei Fremdsprachen sowie zwei verpflichtende Auslandssemester an einer von über 210 Partnerhochschulen. Auch das Berufspraktikum kann optional im Ausland absolviert werden. Dadurch verbringen unsere Studierenden bis zu drei Semester ihres Studiums im Ausland!
Aufgrund der internationalen und breitgefächerten Kenntnisse in Management, Marketing und Finanzierung sind unsere Absolventinnen und Absolventen in allen Bereichen der Wirtschaft gesucht.

facts

Dauer

6 Semester

Akademischer Grad

Bachelor of Arts in Business (BA)

Unterrichtssprache

52 % Deutsch, 48 % Englisch

Auslandssemester

Auslandsstudium im 4. und 5. Semester, Berufspraktikum im 6. Semester (optional im Ausland)

Kosten

Euro 363,36* (zzgl. ÖH-Beitrag) pro Semester

Organisationsform

Vollzeit

Studienplätze pro Jahr

55

* Infos für Studierende aus Drittstaaten

Zugangsvoraussetzungen:

Niveau der Qualifikation:
Stufe 1, Bachelor