Studieninfos

Maßnahmen zur akademischen Betreuung

Die FH Kufstein verfolgt eine Politik der offenen Türen und flachen Hierarchien. In der vergleichsweise kleinen Institution stehen den etwa 2200 Studierenden mehr als 500 hauptberuflich beschäftigte FH-Professor:innen sowie nebenberuflich Lehrende für die akademische Betreuung zur Verfügung. Bedingt durch die jahrgangsweise Organisation der Studiengänge und kleine Jahrgangsgruppen ist eine ausgezeichnete persönliche und akademische Betreuung jederzeit sichergestellt.

Die akademische Betreuung steht insbesondere dann im Vordergrund, wenn es um die Auswahl geeigneter Berufspraktika, auch und gerade im Ausland, geht. Weitere Anforderungen für die akademische Betreuung stellen die Bachelorarbeiten und die Diplomarbeit dar. Da zunehmend auch neue Methoden der Wissensvermittlung angewandt werden, steht die akademische Betreuung immer wieder vor neuen Herausforderungen, etwa beim Einsatz von E-Learning in Kombination mit Präsenzphasen.

News der FH Kufstein

Leistung macht sich bezahlt – auch in Euro!

Über 100.000 Euro wurden für hervorragende studentische Leistungen von 71 Studierenden in einer gemeinsamen Verleihungsfeier ausgeschüttet.

Mehr erfahren
Fachspezifischer Austausch

Bereits zum 17. Mal trafen sich Produktions- und Qualitätsverantwortliche aus Tiroler und Bayerischen Unternehmen zum Austausch im Rahmen des Lean Management und Six Sigma Netzwerkes der FH Kufstein Tirol.

Mehr erfahren
Eishockey-Leidenschaft kombiniert mit Studium

Eine Sport-Karriere betreiben oder studieren? An der FH Kufstein Tirol ist beides möglich. Gemeinsam mit dem Eishockeyteam HC Kufstein Dragons vergibt die Kufsteiner Fachhochschule jährlich zwei Scholarships.

Mehr erfahren