Studieninfos

ECTS Credit Zuweisung

Die Studierbarkeit der Curricula unserer Studiengänge wird anhand des nach ECTS bemessenen Zeitumfanges bestimmt. Im Sinne des European Credit Transfer System werden den einzelnen Studienleistungen 30 Anrechnungspunkte je Semester bzw. 60 Anrechnungspunkte je Studienjahr zugeteilt. In Österreich entsprechen 60 ECTS credits einer Jahresarbeitsleistung von 1.500h.

Berufspraktika und Bachelor- und Diplomarbeiten werden analog zu Lehrveranstaltungen behandelt. Grundsätzlich liegt der Vergabe der ECTS in den einzelnen Studiengängen ein bestimmter Berechnungsschlüssel zugrunde. Eingerechnet in die ECTS-Vergabesystematik sind Anwesenheitszeiten in Lehrveranstaltungen, Vor- und Nachbereitungszeiten sowie Selbststudienzeiten.

Der Lernaufwand für Studierende wir bei den Studierenden regelmäßig evaluiert und gegebenenfalls angepasst.

News der FH Kufstein

Informationen zu Covid-19

Alle Updates, aktuelle Corona-Verhaltensregeln, Öffnungszeiten und weitere wichtige Maßnahmen für den Präsenzbetrieb im Wintersemester 2020/21 an der FH Kufstein Tirol finden Sie hier zusammengefasst.

Mehr erfahren
Wahlkampagnen geprägt durch Krisen und Social Media

Das US-Wahljahr ist durch zahlreiche Krisen beeinflusst. Ein Forscher der FH Kufstein Tirol untersuchte die Wahlkampfstrategien des vergangenen Sommers und beobachtet den Einfluss von Social-Media-Kampagnen.

Mehr erfahren
Hub-Wochenende und virtuelle Teilnahme beim digitalen Forum Alpbach

Das Forum Alpbach wurde in seinem 75. Jahr erstmalig in digitaler Form durchgeführt. Die FH Kufstein Tirol finanzierte drei Stipendien, insgesamt nahmen 5.000 TeilnehmerInnen aus 134 Ländern teil.

Mehr erfahren